Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Überregional Klose: Nach Kaiserslautern oder in die USA?
Sportbuzzer Fußball Überregional Klose: Nach Kaiserslautern oder in die USA?
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:35 14.10.2013
Klose will sich in den kommenden Monaten entscheiden, für welchen Klub er spielen möchte. Quelle: dpa (Archiv)
Anzeige
Rom

„Ich habe zwei Angebote aus den USA und könnte auch nach Kaiserslautern zurückkehren, wo ich meine Karriere begonnen habe“, wird der 35-Jährige am Montag von der „Gazzetta dello Sport“ zitiert. „Ich werde mich in den kommenden Monaten entscheiden.“ Kloses Vertrag beim Serie-A-Club Lazio Rom läuft im Juni 2014 aus. Der Stürmer spielt seit 2011 in Italien.

Vor einigen Tage hatte Klose angekündigt, möglicherweise noch einige Jahre spielen zu wollen. Dies werde er aber spontan und von Jahr zu Jahr entscheiden. Der derzeit noch verletzte Stürmer will im nächsten Ligaspiel seines Clubs gegen Atalanta Bergamo am Sonntag sein Comeback feiern. Klose hatte sich Ende September am rechten Fuß operieren lassen und deshalb auch die WM-Qualifikationsspiele der deutschen Nationalmannschaft gegen Irland und Schweden verpasst.

Anzeige

dpa

Mehr zum Thema

Miroslav Klose wird seine Fußballerkarriere in Italien fortsetzen. Klose unterschrieb in der Nacht zum Donnerstag einen Zweijahresvertrag bei Lazio Rom.

09.06.2011

Miroslav Klose nimmt nach vier Jahren Abschied vom FC Bayern München. Der am 30. Juni auslaufende Vertrag des 32 Jahre alten Fußball-Nationalspielers werde nicht verlängert.

06.06.2011
WM 2010 Deutschlands Superstürmer - Das Tor-Phänomen Miroslav Klose

Der Mann ist einfach ein Phänomen: Von den Kritikern war er schon wieder abgeschrieben, in Südafrika steigt Miroslav Klose wieder auf wie Phönix aus der Asche. Vier WM-Tore am Kap, schon 14 insgesamt, 100 Länderspiele - Deutschlands Superstürmer jagt alle Rekorde.

04.07.2010
14.10.2013
Überregional Ein Blick auf die WM-Elf 2014 - Löws WM-Puzzle
16.10.2013
Überregional Deutsche Nationalmannschaft - Freizeit für WM-Frühbucher
12.10.2013