Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Überregional Van der Vaart schlimmer verletzt als gedacht
Sportbuzzer Fußball Überregional Van der Vaart schlimmer verletzt als gedacht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:16 20.11.2013
Foto: Schmerzhafte Diagnose für Rafael Van der Vaart und den HSV: Der Bundesliga-Star fällt mehrere Wochen aus.
Schmerzhafte Diagnose für Rafael Van der Vaart und den HSV: Der Bundesliga-Star fällt mehrere Wochen aus. Quelle: dpa
Anzeige
Hamburg

Damit fällt er mehrere Wochen aus. Zudem ist ein Außenband angerissen. Das gab der HSV nach einer Kernspin-Untersuchung am Mittwoch in der Hansestadt bekannt. Nach einer ersten Untersuchung im Krankenhaus am Vorabend hatte Bondscoach Louis van Gaal eine derart schwere Verletzung bei van der Vaart noch ausgeschlossen.

dpa

Mehr zum Thema

Fußball-Bundesligist Hamburger SV wird aller Voraussicht nach vier Wochen lang auf Kapitän Rafael van der Vaart verzichten müssen. Der 30 Jahre alte Mittelfeldspieler zog sich im Länderspiel der Niederlande gegen Kolumbien am Dienstag (0:0) einen Innenbandriss im rechten Sprunggelenk zu, zudem ist ein Außenband angerissen.

20.11.2013

Trotz der Treffer der Bundesliga-Profis Rafael van der Vaart und Arjen Robben sind die Niederlande in einem Länderspiel gegen Japan nicht über ein Unentschieden hinausgekommen.

16.11.2013
Panorama Van der Vaart erwartet Baby - "Ja, es stimmt. Sabia ist schwanger"

Fußballprofi Rafael van der Vaart und seine Freundin Sabia Boulahrouz bekommen ein Baby. Wie die "Bild"-Zeitung am Dienstag berichtete, habe der 30-Jährige entsprechende Gerüchte bestätigt.

22.10.2013
Überregional Messi bekommt „Goldenen Schuh“ - Ein Trostpflaster für den Verletzten
20.11.2013
Überregional Auch Portugal qualifiziert - Ribéry zaubert Frankreich zur WM
20.11.2013
20.11.2013