Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Überregional Schweden nach Sieg im Viertelfinale
Sportbuzzer Fußball Überregional Schweden nach Sieg im Viertelfinale
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:56 16.07.2013
Gastgeber Schweden steht nach einem 3:1 gegen Italien im Viertelfinale der EM.
Gastgeber Schweden steht nach einem 3:1 gegen Italien im Viertelfinale der EM. Quelle: dpa
Anzeige
Halmstad/Göteborg

Dank des Eigentores von Raffaella Manieri (47.) sowie der Treffer von Lotta Schelin (49.) und Josefine Öqvist (57.) sicherte sich das „Dreikronen“-Team den Gruppensieg mit sieben Punkten. Das Tor für Italien erzielte Melania Gabbiadini (78.).

Trotz der Niederlage schaffte auch Italien (4 Punkte) als Zweiter den Sprung ins Viertelfinale. Dänemark und Finnland trennten sich derweil 1:1 (1:0). Zwar ging Dänemark in Göteborg durch das Tor von Mia Brogaard (29.) 1:0 in Führung, doch Annica Sjölund glich drei Minuten vor Schluss aus. Dennoch bleibt Dänemark auf Platz drei, hat aber kaum noch Chancen in die K.o.-Runde einzuziehen.

DFB-Frauen im Viertelfinale

Die deutschen Fußball-Frauen haben sich vorzeitig für das Viertelfinale bei der Europameisterschaft in Schweden qualifiziert. Durch das 1:1 zwischen Dänemark und Finnland am letzten Spieltag der Gruppe A am Dienstag kommen die beiden skandinavischen Teams nur auf zwei Punkte. Daher kann Deutschland, das in der Gruppe B bereits vier Punkte auf dem Konto hat, auch bei einer Niederlage gegen Norwegen am Mittwoch nicht mehr schlechteste von drei Gruppendritten werden.
Das gilt auch für die Norwegerinnen, die ebenfalls schon vier Zähler haben. Zudem war Frankreich bereits vorzeitig als Sieger der Gruppe C in die K.o.-Runde eingezogen.

dpa

Überregional DFB-Frauen gewinnen gegen Island - Es geht doch, die Damen!
15.07.2013
Überregional Thiago Alcántara zum FC Bayern - Noch ein Transfer für die Unbesiegbarkeit
15.07.2013
Überregional Anklage wegen Steuerhinterziehung - Hoeneß kann auf Bewährung hoffen
14.07.2013