Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Überregional Bibiana Steinhaus darf nicht 1. Liga pfeifen
Sportbuzzer Fußball Überregional Bibiana Steinhaus darf nicht 1. Liga pfeifen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:45 26.05.2016
Wartet weiter auf ihren Aufstieg in die Bundesliga: Schiedsrichterin Bibiana Steinhaus. Quelle: dpa
Anzeige
Hannover

Die Schiedsrichterin Bibiana Steinhaus darf auch in der kommenden Saison nicht in der Bundesliga pfeifen. Das berichtet die "Bild". Dabei sammelte sie in der abgelaufenden Saison Bestnoten bei ihren Einsätzen. Nach Angaben der Zeitung war sie sogar die beste Schiedsrichterin der 2. Bundesliga.

Die hannoversche Schiedsrichterin Bibiana Steinhaus wird seit 2007 als Schiedsrichterin in der 2. Liga eingesetzt, im Oberhaus bisher nur als Vierte Offizielle.

Dass Steinhaus, die 2013 und 2015 als weltbeste Schiedsrichterin ausgezeichnet wurde, weiterhin nicht in der Bundesliga ran darf, liegt laut DFB-Vizepräsident Ronny Zimmermann an den Leistungen in den vergangenen Spielzeiten. "Es steigen die auf, die über mehrere Spielzeiten auf konstant hohem Niveau gepfiffen haben. Das war bei Bibiana bislang eben nicht der Fall. In den beiden vorherigen Spielzeiten zählte sie zu den am schlechtesten bewerteten Schiedsrichtern der 2. Liga. Eigentlich war sie dem Abstieg nahe", sagte er.

Anzeige

Fans kritisieren, Steinhaus schweigt

DFB-Vizepräsident Ronny Zimmermann folgt damit der Argumentation der vergangenen Jahre. 2014 hatte DFB-Schiedsrichterchef Herbert Fandel einen Aufstieg von Steinhaus als " bislang nicht gerechtfertigt" bezeichnet.

Seit 2007 wird die 37 Jahre alte Polizistin aus Hannover als Schiedsrichterin in der 2. Liga eingesetzt, im Oberhaus bisher nur als Vierte Offizielle. Einige Fans sehen in der Nicht-Berücksichtigung der einzigen Schiedsrichterin im Profifußball eine Benachteiligung und fordern ihren Aufstieg. Steinhaus selbst hat dies bisher nicht öffentlich verlangt.

Statt Steinhaus rücken übrigens zur Saison 2016/17 vier andere Schiedsrichter auf: Frank Willenborg, Robert Kampka, Harm Osmers und Benjamin Cortus.

SB/RND/zys

Überregional Ehemaliger Schalke-Trainer in Hannover - André Breitenreiter spricht über seine Zukunft
Christian Purbs 28.05.2016
25.05.2016