Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Überregional Wo geht's hin?
Sportbuzzer Fußball Überregional Wo geht's hin?
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:59 02.06.2014
Läuft wohl aus dem Hamburger Hafen: Sturmtank Pierre-Michel Lasogga. Quelle: dpa
Anzeige
Hamburg

Dies teilten die "Hamburger Morgenpost" und der Nachrichtenkanal Sky Sport News am Montag mit. Der HSV hatte Lasogga in der vergangenen Spielzeit vom Ligarivalen Hertha BSC ausgeliehen und wollte ihn behalten. "Wir brauchen ein Statement von ihm. Jeder hier möchte, dass er bleibt. Solange er sich dazu nicht direkt äußert, haben wir noch eine Chance", sagt HSV-Sportchef Oliver Kreuzer der "Hamburger Morgenpost". Kreuzer will sich in den nächsten Tagen mit Kerstin Lasogga, Mutter und Managerin des Profis, treffen. Lasogga war in der vergangenen Saison mit 15 Pflichtspiel-Toren bester HSV-Schütze. Ihm sollen Angebote vom VfL Wolfsburg und dem englischen Premier-League-Verein Newcastle United vorliegen. Eine Rückkehr zu Hertha BSC ist trotz Vertrags bis 2015 unwahrscheinlich.

dpa

Mehr zum Thema

Dabei ist Thomas Westphal ist bei den „Roten“ seit Jahren einer der wichtigsten Mitarbeiter. Jetzt hat der Teammanager gekündigt. Er soll vor einem Wechsel zum Hamburger SV stehen.

Björn Franz 04.06.2014

Zlatan Bajramovic wird neuer Co-Trainer beim Fußball-Bundesligisten Hamburger SV. Der 34 Jahre alte gebürtige Hamburger kennt Coach Mirko Slomka schon aus der gemeinsamen Zeit beim FC Schalke 04, wo er als Profi unter ihm spielte.

27.05.2014

Der HSV darf weiter in der 1. Liga spielen, aber jetzt geht die Arbeit erst los. Die Mannschaft soll ein neues Gesicht bekommen, der Verein muss seine Strukturen ändern. Ein Blick ins Aufgabenheft.

Stefan Knopf 19.05.2014
Überregional Deutschland 2:2 Kamerun - Zurück auf dem Boden
01.06.2014
01.06.2014