Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
16°/ 11° Regenschauer
Sportbuzzer Hannover 96
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
Es hat ein wenig gerumpelt, aber am Ende konnte sich Hannover 96 über die nächsten drei Punkte freuen. Nach dem 4:2 in Osnabrück ist der Klassenerhalt praktisch unter Dach und Fach, aber geht noch was noch oben? Dazu müssen die Roten punkten, punkten, punkten. Wie tippt ihr die restlichen Spiele?
Hannover 96 schreibt in Zeiten des Coronavirus schöne sportliche Genesungsgeschichten. Nicht zuletzt auch dank Doppelpack-Joker Marvin Ducksch gelingt in Osnabrück der nächste Sieg, heißt: Für 96 ist der Spuk vorbei, die Abstiegsgefahr gebannt. Ein Kommentar von SPORTBUZZER-Redakteur Andreas Willeke.
Keine Überraschung: Mit einem Doppelpack nach seiner Einwechslung hat sich Marvin Ducksch zur besten Note aller in Osnabrück eingesetzten Profis von Hannover 96 geschossen. Keine gute Bewertung von den SPORTBUZZER-Usern gab es für die Offensivleute Linton Maina, John Guidetti und Cedric Teuchert.
Anzeige
Er galt als Kandidat für einen Wechsel im Sommer, doch nun hat sich das Blatt anscheinend komplett gewendet. Mit seinem Doppelpack hat Marvin Ducksch Argumente geliefert, warum er weiter für Hannover 96 stürmen sollte. Trainer Kenan Kocak lobt Einstellung und Trainingsfleiß des Stürmers.
Im vergangenen Sommer wechselte Noah Sarenren Bazee von Hannover 96 zum FC Augsburg. Es dauerte eine Weile, doch nun scheint der 23-Jährige in seiner neuen Heimat angekommen zu sein. Beim 3:0-Sieg auf Schalke erzielte der schnelle Außenspieler sein erstes Tor für die Fuggerstädter. 
Marvin Ducksch überzeugte nach seiner Einwechslung gegen den VfL Osnabrück mit einem Doppelpack und hatte damit maßgeblichen Anteil am 4:2-Sieg von Hannover 96. Sollte der 26-Jährige nach seiner guten Leistung nun eine Chance in der Startelf erhalten? Hier könnt ihr abstimmen. 
Anzeige
Anzeige