Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
18°/ 14° Regenschauer
Sportbuzzer Hannover 96

Podwart: Der Hannover-96-Podcast der HAZ

Mehr erfahren

Eurotrainer 2021: Das neue Online-Trainerspiel

Mehr erfahren
Hannover 96 hatte keine Chance gegen Schalke, auch wenn's am Ende knapp war beim 0:1, und hat insgesamt deutlich zu wenig Tore erzielt. Am Sonntag geht es ausgerechnet zum Tabellenzweiten, dafür stehen einige Veränderungen an. Wir zeigen, was Trainer Jan Zimmermann am Sonntag in Regensburg än­dern könnte.
Hannover 96 hat sich entschieden: Obwohl Weltmeister-Keeper Ron-Robert Zieler mindestens sechs Wochen ausfällt, holt der Zweitligist keinen Ersatz. Stattdessen geht ein Däne ins Tor, der Coach hilft im Training aus und ein Talent rückt auf.
Hannover 96 musste am Freitagabend gegen Schalke 04 eine hochverdiente Niederlage hinnehmen. Zusammen mit Ingolstadt und Aue haben die Roten nun die harmloseste Offensive der 2. Liga. Das liegt nicht nur allein an den Stürmern Hinterseer und Weydandt, sondern auch an fehlenden Ideen und schlechten Flanken. 96 hat ein Qualitätsproblem, meint SPORTBUZZER-Redakteur Uwe von Holt. 
Anzeige
Hannover 96 kassierte am vergangenen Freitag gegen den FC Schalke 04 eine späte, aber hochverdiente 0:1-Niederlage. Wir wollten im Anschluss von euch wissen, wie ihr die Leistung der 96-Profis gegen die Knappen gesehen habt. Hier ist das Ergebnis.
Ein Muskelteilriss in der Wade setzt Ron-Robert Zieler bis auf Weiteres außer Gefecht. Hannover 96 denkt deshalb über eine weitere Alternative auf der Torhüterposition nach. Zwei vereinlose Keeper mit Bundesliga-Erfahrung wären zu haben.
Die Bilanz von Hannover 96 nach zehn Spielen ist ernüchternd. Eine Entwicklung nach vorne? Fehlanzeige. Sportchef Marcus Mann fordert nach dem 0:1 gegen Schalke mehr Torgefahr, aber auch Geduld mit der im Sommer komplett umgekrempelten Mannschaft.
Anzeige