Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Hannover 96 Andreasen akzeptiert interne Strafe für unerlaubten Urlaub
Sportbuzzer Hannover 96 Andreasen akzeptiert interne Strafe für unerlaubten Urlaub
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:14 04.06.2009
Fußball-Profi Leon Andreasen von Hannover 96 Quelle: zur Nieden

Wie Hannover 96 am Donnerstag mitteilte, hatte sich Andreasen zuvor einem gemeinsamen Gespräch zwischen sportlicher Leitung und seinem Berater für das Fehlverhalten entschuldigt. „Damit ist die Sache für uns erledigt“, sagte 96-Sportdirektor Jörg Schmadtke. Der Mittelfeldspieler war am 24. Mai ohne Erlaubnis des Vereins nach Dänemark gereist und war dort in eine Auseinandersetzung mit einem anderen Gast verwickelt worden. Andreasen hat offenbar keine strafrechtlichen Verfolgungen mehr zu befürchten.

Nach Auskunft des Vereins hat sich Andreasen am Donnerstag in Berlin zudem einer Leisten-Operation unterzogen. Der 96-Profi soll pünktlich zum Trainingsstart am 29. Juni wieder einsatzbereit sein.

r.