Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Hannover 96 Ex-96er Valérien Ismaël wird Trainer der Wolfsburger U 23
Sportbuzzer Hannover 96 Ex-96er Valérien Ismaël wird Trainer der Wolfsburger U 23
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:54 05.06.2013
Valérien Ismaël wird Trainer bei der Wolfsburger U 23. Quelle: Ulrich zur Nieden
Wolfsburg

„Ich freue mich riesig auf diese neue Herausforderung und darauf, dass ich meinen Beitrag zum Neustart beim VfL Wolfsburg II leisten darf“, erklärte Ismaël in einer Mitteilung der Wolfsburger.

Der Deutsch-Franzose war als Spieler unter anderem für Werder Bremen, den FC Bayern München und Hannover 96 aktiv. VfL-Geschäftsführer Klaus Allofs bezeichnete Ismaël als „Wunschkandidaten“. Zudem verlängerte Pablo Thiam seinen Vertrag als Sportlicher Leiter der U23 bis 2015. 

dpa

Der Fußball-Bundesligaverein Hannover 96 will sein Stadion an der Eilenriede zu einem Leistungszentrum für den sportlichen Nachwuchs umbauen. „Dafür nehmen wir bis zu 20 Millionen Euro in die Hand“, sagte 96-Klubchef Martin Kind und bestätigte damit einen Bericht der „Neuen Presse“.

Andreas Schinkel 15.10.2013

Den ersten Neuzugang hat Hannover 96 unter Dach und Fach. Nun möchte der Fußball-Bundesligist möglichst schnell auch eine Einigung über die Verpflichtung von Leonardo Bittencourt erzielen.

Björn Franz 05.06.2013

Knapp zwei Wochen nach Saisonende hat Hannover 96  hat den ersten Spieler für die neue Spielzeit verpflichtet. Der Defensivspieler Salif Sané wechselt vom französischen Erstligisten AS Nancy-Lorraine zu den „Roten“.

Björn Franz 05.06.2013