Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Hannover 96 Almeida soll gegen Leverkusen auflaufen
Sportbuzzer Hannover 96 Almeida soll gegen Leverkusen auflaufen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:21 28.01.2016
Hugo Almeida musste am Mittwoch das Training abbrechen.
Hugo Almeida musste am Mittwoch das Training abbrechen. Quelle: Sielski
Anzeige
Hannover

"Hugo hatte Schwierigkeiten. Das haben wir aber weitestgehend in den Griff bekommen. Ich denke, dass wir nach den Einheiten heute und morgen endgültig Entwarnung geben können", sagte 96-Trainer Thomas Schaaf. Dass Almeida das Training am Mittwoch abgebrochen hatte, bezeichnete Schaaf als "Vorsichtsmaßnahme".

Für die gelb-gesperrten Salif Sané und Christian Schulz dürften Neuzugang Hotaru Yamaguchi und Ceyhun Gülselam in die Startelf rücken. "Yama bringt sich immer mehr ein und Cey ist ein Spieler, der in der letzten Reihe agieren kann", meinte Schaaf dazu.

r./dpa

Hannover 96 Der Platzwart steht Kopf - Willst du Hannover oben seh'n ...
27.01.2016
Hannover 96 Marcelo steht auf wackligen Beinen - Schaaf will die Defensive stärken
Heiko Rehberg 26.01.2016
26.01.2016