Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Hannover 96 96 will Maßnahmen zur Sicherheit erhöhen
Sportbuzzer Hannover 96 96 will Maßnahmen zur Sicherheit erhöhen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:44 25.11.2015
In Absprache mit den Behörden will Hannover 96 beim ersten Spiel in der Bundesliga für mehr Sicherheit sorgen. Quelle: dpa/Archiv
Anzeige
Hannover

Es handele sich um "Maßnahmen, die einerseits den aktuellen Ereignissen Rechnung tragen, die andererseits aber auch für jeden Fan ein nachvollziehbares und erträgliches Maß haben" sollen. Elf Tage nach der Absage der Testpartie zwischen Deutschland und den Niederlanden empfängt der niedersächsische Erstligist den Aufsteiger FC Ingolstadt.

Die Bilder zum Training von Hannover 96 am Dienstag den 24. November.

dpa

Mehr zum Thema

Die entscheidende Warnung vor einem Terroranschlag in Hannover vor gut einer Woche stammte offenbar von einem israelischen Geheimdienst. Wegen des Terroralarms am Dienstag vergangener Woche war das Fußball-Länderspiel Deutschland-Niederlande kurzfristig abgesagt worden. Der geplante Anschlag habe dem in Paris ähneln sollen.

25.11.2015

Das Spiel zwischen Werder Bremen und dem HSV ist nicht nur sportlich brisant. Der Nord-Klassiker ist auch ein Sicherheitsproblem - bei der 103. Auflage gilt das mehr denn je. Die Bundespolizei hat für die Anreise mit der Bahn deshalb strenge Sicherheitsauflagen erlassen.

25.11.2015

Das Spiel zwischen Werder Bremen und dem HSV ist nicht nur sportlich brisant. Der Nord-Klassiker ist auch ein Sicherheitsproblem - bei der 103. Auflage gilt das mehr denn je.

Deutsche Presse-Agentur dpa 25.11.2015
24.11.2015
Christian Purbs 24.11.2015
Hannover 96 Auseinandersetzung an Regionalzug - 96-Fans wehren sich gegen Beschuldigung
23.11.2015