Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Hannover 96 Kind hält an Schaaf fest – auch bei Abstieg
Sportbuzzer Hannover 96 Kind hält an Schaaf fest – auch bei Abstieg
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
11:12 16.02.2016
Präsident Martin Kind hält an Trainer Schaaf fest. Zu viele Trainerwechsel gab es in den vergangenen Jahren. Quelle: dpa
Anzeige
Hannover

Seit Thomas Schaaf Trainer von Hannover 96 ist, hat er alle vier Partien verloren. Insgesamt wartet Hannover seit sieben Spielen in der Fußball-Bundesliga auf einen Sieg.

Doch Kind gibt trotz der erschütternden Bilanz und bereits sechs Punkten Rückstand auf den Relegationsplatz noch nicht auf. "Wir glauben an den Klassenerhalt, solange er rechnerisch möglich ist", sagte der Unternehmer.

Anzeige

Die Statistik spricht allerdings gegen die Roten, die bisher nur 14 Punkte sammelten: Im Zeitalter der Drei-Punkte-Regel stiegen bisher alle Mannschaften mit so wenigen Zählern nach 21 Spieltagen am Ende ab.

r.

Christian Purbs 15.02.2016
Christian Purbs 15.02.2016
15.02.2016
Anzeige