Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Hannover 96 Schmiedebach behauptet den Ball gut
Sportbuzzer Hannover 96 Schmiedebach behauptet den Ball gut
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:31 03.02.2015
Von Jörg Grußendorf
Foto: Manuel Schmiedebach (l) im Zweikampf. Quelle: Treblin
Anzeige
Hannover

Manuel Schmiedebachs Fähigkeit den Ball zu behaupten und Lars Stindls Spielfreude machten Mut, doch am Ende steht nach einer mäßigen Mannschaftsleistung gegen den FSV Mainz 05 ein Unentschieden, mit dem Hannover 96 nicht zufrieden sein kann. Die 96-Spieler in unserer Einzelkritik:

Die Einzelkritik zum Spiel Hannover 96 gegen Mainz 05.

no

Mehr zum Thema
Hannover 96 Das Minutenprotokoll zum Nachlesen - Hannover 96 gibt das Heft aus der Hand

Jimmy Briand besorgte die in der ersten Halbzeit verdiente Führung für die „Roten“. Doch in der zweiten Häfte erstarkten die Mainzer - trafen durch Geis den Pfosten und zwangen Zieler zu einer Rettungstat. Soto besorgte dann in der 77. Minute den gerechten Ausgleichstreffer. Das Minutenprotokoll zum Nachlesen.

03.02.2015

Nur drei Tage nach dem 0:1 gegen Schalke 04 hat die Mannschaft von Hannover 96 die Chance zur Wiedergutmachung: Für den Senegalesen Salif Sané und den Japaner Hiroshi Kiyotake stehen die Chancen gut, beim ersten Heimspiel der Rückrunde aufzulaufen. Auch João Pereira könnte erstmals zum Einsatz kommen.

Jörg Grußendorf 05.02.2015

Vor einer Woche kam der Rechtsverteidiger Joao Pereira vom FC Valencia zu Hannover 96. „Er bringt unbändigen Willen auf den Platz“, lobte 96-Trainer Korkut den neuen Abwehrspieler. Allerdings hat WM-Teilnehmer Pereira im vergangenen halben Jahr kein Spiel für Valencia bestritten. Bei 96 will er sich einen Stammplatz erkämpfen.

04.02.2015
Hannover 96 Das Minutenprotokoll zum Nachlesen - Hannover 96 gibt das Heft aus der Hand
03.02.2015
Jörg Grußendorf 05.02.2015
04.02.2015