Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Hannover 96 Martin Kind: Bader und Möckel bleiben
Sportbuzzer Hannover 96 Martin Kind: Bader und Möckel bleiben
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:24 06.04.2016
Quelle: HAZ/Montage
Anzeige
Hannover

Zudem bestätigte der 71-Jährige, dass der ehemalige 96-Trainer Mirko Slomka zu den Kandidaten für den Neuanfang nach dem bevorstehenden Abstieg in die 2. Liga gehört. „Herr Slomka steht natürlich auf der Liste. Er ist Hannoveraner“, sagte Kind. Im Moment seien mehr als fünf Namen auf der Kandidatenliste, sie solle „sehr zeitnah“ auf zwei bis drei Bewerber und reduziert werden.

Daniel Stendel springt nur bis zum Saisonende ein – doch wie geht es danach weiter? Das sind die möglichen Kandidaten als Trainer von Hannover 96.

Das Interesse von Slomka, bei 96 erneut das Traineramt zu übernehmen, ist jedenfalls vorhanden. „Wenn mich jemand fragen würde, dann würde es mir sehr schwer fallen, nicht in die Diskussion einzusteigen oder gar Nein zu sagen", sagte der seit September 2014 arbeitslose Coach am Dienstagabend beim Bezahlfernsehsender Sky über ein mögliches Interesse am Trainerjob bei den „Roten“. 

Mirko Slomkas Geschichte mit Hannover 96 führt bis in die 1980er Jahre zurück. Ein Rückblick in Bildern.

pur

09.04.2016
Christian Purbs 09.04.2016
05.04.2016