Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Hannover 96 Sie trainieren wieder
Sportbuzzer Hannover 96 Sie trainieren wieder
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:25 08.10.2013
Felipe, Steven Cherundolo und Christian Pander sind wieder ins Mannschaftstraining eingestiegen. Quelle: zur Nieden
Anzeige
Hannover

Das Trio absolvierte die Einheit am Dienstag in Abwesenheit der Nationalspieler ohne Probleme.Wann die Profis allerdings wieder für Bundesligaspiele zur Verfügung stehen, ist noch unklar.
“Ich fühle mich gut und bin voll im Plan“, sagte Ex-Nationalspieler Pander, der an der Leiste operiert worden war. Kapitän Cherundolo war im August am Knie operiert worden und Felipe hatte zuletzt Hüftprobleme. Sowohl Cherundolo als auch Felipe haben in dieser Saison noch gar nicht für 96 gespielt.

Beim Hannover 96 sind die drei Langzeitverletzten Felipe, Steven Cherundolo und Christian Pander wieder ins Mannschaftstraining eingestiegen.

Wegen der Verletzungsmisere im Sturm will Hannover 96 im Winter personell noch einmal nachrüsten. Der Verein sieht sich wegen der schweren Sprunggelenksverletzung von Didier Ya Konan zum Handeln gezwungen. Der Stürmer von der Elfenbeinküste fällt mindestens bis Anfang 2014 aus. Da derzeit auch Torjäger Mame Diouf verletzt ist, steht in Artur Sobiech aktuell nur ein echter Angreifer zur Verfügung.

Anzeige

dpa

07.10.2013
Hannover 96 96-Spieler in der Einzelkritik - Schulz überall präsent
Jörg Grußendorf 06.10.2013
Hannover 96 Ya Konan am Sprunggelenk verletzt - „Didi“ fällt wochenlang aus
05.10.2013