Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Hannover 96 Diese 96-Junioren wollen den Pokal
Sportbuzzer Hannover 96 Diese 96-Junioren wollen den Pokal
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:45 21.05.2016
Von Christian Purbs
Die A-Junioren von Hannover 96 feiern den Erfolg im Halbfinale gegen Dortmund.  Quelle: Petrow
Anzeige
Hannover/Berlin

Berlin, Berlin, wir fahren nach Berlin!“ Ob dieser bei den Fußballfans so beliebte Ausruf auch im 96-Bus zu hören war, ist nicht bekannt – aber sehr wahrscheinlich. Denn genau dort hin geht die Reise der A-Junioren aus Hannover: Zum U19-Pokalfinale nach Berlin, in dem sie heute Vormittag auf Titelverteidiger Hertha BSC treffen. Anpfiff ist um 11 Uhr im Stadion am Wurfplatz.

Das sind die Spielder der U19-Mannschaft von Hannover 96, die in Berlin den U19-Pokal gegen Hertha BSC holen wollen.

Und der 96-Nachwuchs hat sich bei seiner Pokal-Premiere einiges vorgenommen. Wie sehr das Team die schlichte Schale, die es als Trophäe zu gewinnen gibt, nach Hannover holen will, zeigte das Team der Trainer Daniel Stendel und Philip Sievert, zu der auch der am 1. Mai tödlich verunglückte Niklas Feierabend gehörte, bereits bei ihren Erfolgen im Viertelfinale gegen den SC Freiburg und im Halbfinale gegen Borussia Dortmund.

Carsten Schmidt 20.05.2016