Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Hannover 96 Uffe Bech ist wieder im Training
Sportbuzzer Hannover 96 Uffe Bech ist wieder im Training
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:05 12.08.2015
Wieder im Training: Uffe Bech, hier gegen Ron-Robert Zieler. Quelle: Florian Petrow
Anzeige
Hannover

Der Neuzugang aus Dänemark hatte zuletzt wegen eines Muskelfaserrisses pausiert. Der 22 Jahre alte Mittelfeldspieler wird nach Angaben von Trainer Michael Frontzeck am Samstag beim Ligaauftakt bei Aufsteiger SV Darmstadt 98 noch nicht zum Kader zählen.

Hannover 96 trainiert am Mittwoch, 12. August, auf der Mehrkampfanlage.

lni

Mehr zum Thema

Das ist keine gute Nachricht für Trainer Frontzeck: Neuzugang Uffe Bech hat einen kleinen Muskelfasserriss im linken Oberschenkel, die Blessur hatte sich der 22-Jährige im Testspiel gegen Rizespor zugezogen. Bech fällt damit vermutlich für den Start in die Bundesliga-Saison aus.

01.08.2015
Hannover 96 Noch vier Tage bis zum Bundesligastart - Nur auf sechs Positionen passt es bei 96

Vier Tage vor dem Bundesligastart bei Aufsteiger Darmstadt hakt es noch bei den „Roten". Legt man die bisherige Vorbereitung zugrunde, müsste man – Stand heute – eigentlich sagen: Hilfe, schon in vier Tagen.

Jörg Grußendorf 14.08.2015
Hannover 96 Beschwerden im Oberschenkel - Uffe Bech legt eine Trainingspause ein

Uffe Bech muss eine Zwangspause einlegen. Der dänische Neuzugang von Hannover 96 war zwar am Mittwochmorgen beim Rafting dabei. Er wird aber am Donnerstagvormittag nicht mittrainieren, weil die Beschwerden im linken Oberschenkel noch nicht abgeklungen sind.

Jörg Grußendorf 29.07.2015
Uwe Janssen 11.08.2015
Hannover 96 Marcelo verlängert Vertrag bis 2018 - „Ich will mehr Tore schießen“
11.08.2015