Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
16°/ 11° Regenschauer
Sportbuzzer Hannover Indians
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
Die Abwehrspieler Andy Reiss und Robert Peleikis haben ihre Verträge bei den Hannover Scorpions verlängert.  Auch die Hannover Indians verlängern mit einem Verteidiger, Urgestein Armin Finkel schnürt seine Schlittschuhe weiterhin am Pferdeturm.
Die Hannover Indians treiben die Planungen für die Eishockey-Saison 2020/21 weiter voran. Zum einen wird das Team von Lenny Soccio sein Kraft- und Ausdauertraining ab diesem Sommer im Fitnessstudio vom Hannover 96 e.V. absolvieren - zum anderen gaben die Indians die Vertragsverlängerung von Fanliebling Armin Finkel bekannt. 
Die Hannover Indians haben nach Ablauf der von den Oberligisten selbst auferlegten Transfersperre große Schritte in ihrer Personalplanung gemacht. Einerseits haben sie mit dem begehrten Thore Weyrauch verlängert, zudem mit Lukas Schaffrath und David Zabolotny zwei neue Torhüter geholt.
Die Geschichte wiederholt sich: Wie vor einem Jahr müssen sich die Hannover Indians erneut nach einem neuen Torhüter-Duo umsehen. Während Philip Lehr in die Oberliga Süd wechselt, zieht es Kristian Hufsky zum EV Landshut. Als ein potenzieller Ersatz gilt David Zabolotny aus Deggendorf.
Normalerweise steht er für die Hannover Indians auf dem Eis. Die Saison ist jedoch abgebrochen, und weil Thomas Pape hauptberuflich Personaltrainer ist, ist er der perfekte Partner für unsere Instagram-Aktion "Hannovers Topsportler machen Hannover fit". Um 19 Uhr wird geschwitzt!
Schöne Aktion in schwierigen Zeiten: Die Hannover Indians-Fangruppe "Nordkurve Pferdeturm" bedankt sich nach den 96-Anhängern ebenfalls mit einem riesigen Spruchband bei allen Corona-Helfern der Stadt.
Die Mannschaften der Oberliga Nord haben sich darauf verständigt, bis zum 30. April alle Transferaktivitäten zu unterlassen. Auch Vertragsgespräche mit eigenen Spielern sollen auf Eis liegen. Wirtschaftlich konsolidieren statt wildern und abzuwerben steht auf dem Programm.
Die Saison 2019/20 wurde wegen der Corona-Pandemie vorzeitig beendet, jetzt konzentrieren sich die Hannover Indians auf die Personalplanung für die nächste Spielzeit. Mit Maximilian Pohl und Aaron Beally haben weitere Spieler ihren Vertrag verlängert, Stefan Goller hat seine Karriere beendet.
Die Kaderplanung bei den Hannover Indians schreitet weiter voran. Nach zwei Neuzugängen wurde nun der Vertrag mit Stürmer Chad Niddery verlängert. Der Kanadier war in der abgelaufenen Saison bester Scorer seines Teams.
Die Hannover Indians haben am Samstag einen weiteren Neuzugang präsentiert. Das Verteidiger-Talent Nick Aichinger wechselt aus der Kölner DNL-Mannschaft an den Pferdeturm. Der 19-Jährige hat Trainer Lenny Soccio bereits beim Probetraining in Hannover überzeugt. 
Anzeige