Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Olympia 2012 16-Jährige bringt ersten Weltrekord
Sportbuzzer Themen Olympia 2012 16-Jährige bringt ersten Weltrekord
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:45 29.07.2012
 Die Chinesin Ye sorgte für den ersten Weltrekord bei den Olympischen Spielen 2012 im Schwimmen. Quelle: dpa
Anzeige
London

Die 200-Meter-Lagen-Weltmeisterin unterbot die bisherige Bestmarke von Stephanie Rice aus Australien von den Spielen 2008 in Peking gleich um mehr als eine Sekunde. Mit Platz zwei musste sich die amerikanische Favoriten Elizabeth Beisel begnügen, die nach 4:31,27 Minuten anschlug. Bronze holte die Chinesin Li Xuanxu in 4:32,91 Minuten.

Anzeige

dpa

Mehr zum Thema

Sun Yang ist zu seinem ersten Olympiasieg geschwommen. Der Chinese triumphierte am Samstagabend in London über 400 Meter Freistil.

28.07.2012

Für Paul Biedermann und die Frauen-Staffel um Britta Steffen war der erste Olympia-Tag ein Schlag ins Wasser. Vorlauf-Aus statt Medaillenkampf hieß es an einem „rabenschwarzen Tag“. Den erwischte auch Michael Phelps, der von Ryan Lochte deklassiert wurde.

28.07.2012

Das hatte sich Weltrekordler Paul Biedermann so nicht vorgestellt. Als Vorlauf-Zwölfter verpasste er das Olympia-Finale über 400 Meter Freistil und sorgte für die erste deutsche Schwimm-Enttäuschung dieser Spiele. Michael Phelps wankte, fiel aber nicht.

28.07.2012
28.07.2012
28.07.2012
28.07.2012