Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Olympia 2012 Deutsches Team im Medaillen-Soll
Sportbuzzer Themen Olympia 2012 Deutsches Team im Medaillen-Soll
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:11 03.08.2012
Das vierte Gold für Deutschland gab es am Donnerstag ganz unerwartet für die Teamsprinterinnen. Quelle: dpa
Anzeige
London

Am größten sind die Chancen im Fechten, Judo und Rudern sowie in der Leichtathletik, die mit zwei Entscheidungen ihr olympisches Wettkampf-Programm aufnimmt. Kugelstoß-Weltmeister David Storl geht dabei als Anwärter auf die Goldmedaille an den Start.

Als Nummer drei der Weltrangliste zählen die deutschen Säbelfechter Nicolas Limbach, Max Hartung und Benedikt Wagner zu den heißen Medaillenanwärtern im Teamwettbewerb. „In der Mannschaft sind unsere Chancen“, sagte Limbach. Nach zwei Mal Silber und Bronze an den vergangenen Tagen wollen die Judoka auch im Schwergewicht aufs Siegertreppchen. Andreas Tölzer gilt zum Abschluss der olympischen Judo-Wettkämpfe als Kandidat auf Edelmetall.

Anzeige

Nach einem Finaltag ohne deutsche Boote sollten auch die Ruderer auf dem Dorney Lake wieder ein ernstes Wort bei der Vergabe der Medaillen mitsprechen. Der Männer-Doppelvierer geht als Mitfavorit ins Rennen. Dagegen gilt Marcel Hacker im Einer-Finale nur als Außenseiter.

Der Medaillenhunger von Rekord-Olympionike Michael Phelps ist unterdessen noch nicht gestillt. Im Finale über 100 Meter Schmetterling peilt der US-Amerikaner am Abend seine 21. Olympia-Medaille an. Bisher hat der Schwimm-Superstar 16 Mal Gold gesammelt. Steffen Deibler zog im Sog des überragenden Phelps mit persönlicher Bestzeit in den Endlauf ein.

dpa

Mehr zum Thema

Die deutschen Teamsprinter haben die Bronzemedaille bei den olympischen Bahnradwettbewerben in London geholt. René Enders, Robert Förstemann und Maximilian Levy setzten sich am Donnerstag im kleinen Finale gegen Australien durch.

02.08.2012

Die deutschen Radsportlerinnen Miriam Welte und Kristina Vogel haben Gold im Teamsprint gewonnen und damit für den vierten deutschen Olympiasieg in London gesorgt. Das Duo aus Kaiserslautern und Erfurt war am Donnerstag im Finale gegen China zunächst unterlegen, profitierte dann aber von einer Disqualifikation der Kontrahentinnen wegen eines Wechselfehlers. Bronze ging an das australische Duo.

02.08.2012

Dimitrij Ovtcharov hat als zweiter deutscher Tischtennisspieler nach Jörg Roßkopf eine olympische Einzel-Medaille gewonnen. Trotzdem bleibt Timo Boll in der Hierarchie für den Team-Wettkampf aber die Nummer eins.

02.08.2012
02.08.2012
Olympia 2012 Pflichtsieg gegen Südafrika - Hockey-Damen wieder im Halbfinalrennen
02.08.2012