Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Sotschi 2014 Höfl-Riesch hält Gold im Blick
Sportbuzzer Themen Sotschi 2014 Höfl-Riesch hält Gold im Blick
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:38 10.02.2014
Maria Höfl-Riesch während der Abfahrt. Quelle: dpa
Anzeige
Krasnaja Poljana

Die Amerikanerin fuhr am Montag in 1:42,68 Minuten die klare Bestzeit vor Lara Gut. Die Schweizerin ist allerdings keine gute Slalomfahrerin.

Neben Höfl-Riesch und Mancuso liegen auch die Slowenin Tina Maze sowie die Österreicherinnen Anna Fenninger und Nicole Hosp gut im Rennen. Höfl-Rieschs Rückstand auf Platz drei beträgt knapp zwei Zehntelsekunden. Der Slalom findet um 12.00 Uhr statt.

Anzeige
Mindestens 30 Medaillen sollen die deutschen Athleten in Sotschi holen, findet der Olympische Sportbund. Wer zu den Goldkandidaten zählt, erfahren Sie hier.

dpa

Mehr zum Thema
Sotschi 2014 Kritik an deutschen Medien - Schröder lobt Eröffnungsshow

Altkanzler Gerhard Schröder ist begeistert von der Eröffnungszeremonie der Winterspiele in Sotschi - und kritisiert die Berichterstattung deutscher Medien scharf.

10.02.2014

Auf Felix Loch ist einfach Verlass! Vier Jahre nach seinem Triumph von Vancouver beschert der Rodel-Überflieger den deutschen Athleten das erste Gold bei den Winterspielen in Sotschi. Nun kann Loch sogar zu seinem Vorbild Georg Hackl aufschließen.

10.02.2014

Keine Werbung, keine Politik: Die Athleten dürfen von den Olympischen Winterspielen in Sotschi „zwitschern“ – müssen sich aber an IOC-Auflagen halten.

07.02.2014
Sotschi 2014 Kritik an deutschen Medien - Schröder lobt Eröffnungsshow
10.02.2014
Sotschi 2014 Deutscher Skispringer stürzt - Bittere Bruchlandung für Severin Freund
09.02.2014
10.02.2014