Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Sportbuzzer Erster Titel für Coach Becker
Sportbuzzer Erster Titel für Coach Becker
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:51 28.12.2013
Trainer Boris Becker beobachtet seinen Spieler Novak Djokovic während der Mubadala World Tennis Championships in Abu Dhabi. Quelle: dpa
Anzeige
Abu Dhabi

Im Finale der Mubadala World Tennis Championship setzte sich die Nummer zwei der Welt am Samstag gegen den Spanier David Ferrer mit 7:5, 6:2 durch.

Djokovic kassierte 250 000 Dollar für seinen insgesamt dritten Erfolg bei der Show-Veranstaltung. Platz drei sicherte sich der Spanier Rafael Nadal. Der Mallorquiner bezwang den Franzosen Jo-Wilfried Tsonga mit 7:6 (7:5), 6:3. Für den Weltranglisten-Ersten war es der erste Sieg der neuen Saison.

Anzeige

Am Freitag hatte er sich überraschend Ferrer geschlagen geben müssen. "Ich bin froh, dass Boris jetzt zu meinem Team gehört", sagte Djokovic nach seinem zweiten Sieg. Am Freitag hatte der 26-Jährige Tsonga im Halbfinale mit 7:6 (7:5), 6:3 bezwungen. "Es ist schön, dass wir unsere Zusammenarbeit mit einem Erfolg beginnen konnten.

Ich hoffe, wir können diesen Weg weiter fortsetzen", sagte der sechsmalige Grand-Slam-Turnier-Sieger. Gegen Ferrer hatte Djokovic nur im ersten Satz ein paar Probleme und lag zu Beginn sogar schnell ein Break zurück. Doch dann steigerte sich der Titelverteidiger und verwandelte nach 1:21 Stunden mit einem Ass seinen dritten Matchball.

dpa

Sportbuzzer Erfolgreicher Trainereinstand für Becker - Djokovic schlägt Tsonga
27.12.2013
Sportbuzzer THW Kiel deklassiert HSV Hamburg - Abschluss mit Ausrufezeichen
27.12.2013