Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Sportbuzzer Hamilton verliert Pole wegen Regelverstoßes
Sportbuzzer Hamilton verliert Pole wegen Regelverstoßes
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:54 12.05.2012
Lewis Hamilton hat seine Pole-Position wieder verloren. Quelle: dpa
Anzeige
Barcelona

Die Rennkommissare disqualifizierten den Briten, weil er mit zu wenig Benzin an Bord nach der Qualifikation am Samstag auf der Strecke stehen geblieben war. Hamilton kann beim fünften Saisonlauf zur Formel-1-Weltmeisterschaft am Sonntag jedoch vom letzten Startplatz aus antreten.

Durch die nachträgliche Bestrafung rückt der ursprüngliche Zweite Pastor Maldonado (Venezuela) im Williams auf die Pole-Position vor. Alle anderen Fahrer profitieren ebenfalls von der Entscheidung viereinhalb Stunden nach der Qualifikation und rücken einen Platz vor. Als bester Deutscher geht Mercedes-Pilot Nico Rosberg aus Wiesbaden nun von Platz sechs ins Rennen. Dahinter folgen Titelverteidiger Sebastian Vettel (Heppenheim) im Red Bull und Michael Schumacher (Kerpen) im zweiten Silberpfeil.

Anzeige

dpa

Sportbuzzer Inder spielt in der Liga für Baden-Baden - Schach-Weltmeister Anand will Titel verteidigen
11.05.2012
10.05.2012