Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Sportbuzzer Playoff-Aus für Nowitzki und Dallas
Sportbuzzer Playoff-Aus für Nowitzki und Dallas
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:42 06.05.2012
Dirk Nowitzki konnte das Aus seiner Dallas Mavericks in der ersten Plaoff-Runde nicht verhindern. Quelle: dpa
Anzeige
Dallas/Boston

Dirk Nowitzki ist mit seinen Dallas Mavericks bereits in der ersten Playoff-Runde der nordamerikanischen Basketball-Liga NBA ausgeschieden. Der Titelverteidiger verlor am Samstag (Ortszeit) in der heimischen Arena auch das vierte Duell gegen die Oklahoma City Thunder. Trotz eines zwischenzeitlichen 13 Punkte-Vorsprungs in der zweiten Halbzeit unterlagen die Mavericks aufgrund eines blamablen Schlussviertels (16:35) noch mit 97:103. Zuletzt war mit den Miami Heat 2007 ein NBA-Champion sieglos in der ersten Playoff-Runde ausgeschieden.

Nowitzki war mit 34 Punkten bester Werfer des Abends, hatte dem starken Schluss-Spurt der Gäste jedoch ebenso wenig entgegenzusetzen, wie seine Nebenleute. Überragender Akteur bei Oklahoma war Bankspieler James Harden mit 29 Zählern. 

Anzeige

jhf/dpa

Mehr zum Thema

Die Titelverteidigung für Dirk Nowitzki und die Dallas Mavericks scheint unmöglich: Der amtierende NBA-Meister steht in den Playoffs nach der dritten Niederlage gegen die Oklahoma City Thunder vor dem Aus.

04.05.2012

Wieder fehlte nicht viel: Nach der zweiten knappen Niederlage wächst für Dirk Nowitzki und seine Dallas Mavericks in den NBA-Playoffs der Druck. Beim 99:102 gegen Oklahoma City schwächelte der Meister in der Schlussphase. Noch geben sich die Texaner aber nicht geschlagen.

01.05.2012

Dirk Nowitzki hat mit seinen Dallas Mavericks zum Auftakt der Playoffs in der nordamerikanischen Basketball-Liga NBA eine unglückliche Niederlage einstecken müssen.

29.04.2012
05.05.2012
05.05.2012