Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Sportbuzzer Polizeieinsatz bei C-Juniorenspiel in Burgdorf
Sportbuzzer Polizeieinsatz bei C-Juniorenspiel in Burgdorf
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:52 18.04.2016
Weil er sich bedroht fühlte, rief der Schiedsrichter nach dem Kreisligaspiel die Polizei.
Weil er sich bedroht fühlte, rief der Schiedsrichter nach dem Kreisligaspiel die Polizei. Quelle: Symbolbild
Anzeige
Burgdorf

Das Ergebnis – die C-Junioren des SV Ramlingen/Ehlershausen setzten sich in der Kreisliga 1 daheim gegen den TuS Garbsen II mit 2:1 durch – ist im Nachhinein nebensächlich gewesen. Der Unparteiische fühlte sich durch Äußerungen von Spielern und Verantwortlichen der Gäste während der Partie und im Anschluss bedroht, traute sich allein nicht aus seiner Kabine – und rief die Polizei. Als diese eintraf waren die Garbsener allerdings bereits abgereist. Der Schiedsrichter verzichtete auf eine Anzeige und will sich dafür einsetzen, keine TuS-Spiele mehr pfeifen zu müssen.    

Lesen Sie hier mehr im HAZ-Sportbuzzer.

Sportbuzzer Scherl sensationell Dritte bei Marathon - Sieg für Favorit Abera beim Hamburg-Marathon
17.04.2016
Sportbuzzer TK Hannover siegt in den Playoffs - Basketballerinnen steigen in Bundesliga auf
18.04.2016