Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Sportbuzzer Schweres Los für deutsche Tennisprofis bei Australian Open
Sportbuzzer Schweres Los für deutsche Tennisprofis bei Australian Open
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:04 14.01.2011
Andrea Petkovic trifft bei den Australian Open möglicherweise in der dritten Runde auf Venus Williams. Quelle: dpa
Anzeige

Die deutschen Tennisprofis haben bei der Auslosung der Australian Open kein Glück gehabt. Andrea Petkovic steht in der ersten Runde gegen die Weltranglisten-99. Jill Craybas aus den USA zwar vor einer lösbaren Aufgabe, bereits in der dritten Runde könnte es für die einzige gesetzte deutsche Spielerin aber zum Aufeinandertreffen mit der an Nummer vier notierten Venus Williams (USA) kommen. Bei den Männern gibt es in der ersten Runde das deutsche Duell zwischen Philipp Kohlschreiber und Tobias Kamke. Der Sieger bekommt es danach gleich mit dem an Nummer sechs gesetzten Tschechen Tomas Berdych zu tun.

Schwere Gegner erwischten auch Oldie Rainer Schüttler mit dem an Nummer neun gesetzten Fernando Verdasco aus Spanien und Philipp Petzschner, der zum Start auf den Franzosen Jo-Wilfried Tsonga, Nummer 13 der Setzliste, trifft.

Anzeige

Insgesamt sind bislang elf deutsche Männer und vier Frauen für das erste Grand-Slam-Turnier des Jahres qualifiziert. Über die Qualifikation kann sich die Teilnehmerzahl allerdings noch erhöhen. Wegen des Regens in Melbourne ruhte der Spielbetrieb am Donnerstag jedoch komplett. Auch am Freitag konnte bislang aufgrund des schlechten Wetters noch nicht gespielt werden.

dpa

Sportbuzzer Vorbereitungsturnier für Australian Open - Aus für Tennisprofi Kohlschreiber in Auckland
13.01.2011
Norbert Fettback 12.01.2011