Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Sportbuzzer Vettel holt Pole in Montréal
Sportbuzzer Vettel holt Pole in Montréal
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:36 09.06.2012
Sebastian Vettel darf am Sonntag beim Großen Preis von Kanada aus der Pole Position starten. Quelle: dpa
Anzeige
Montréal

ebastian Vettel hat sich im Red Bull wie vor einem Jahr die Pole Position für den Großen Preis von Kanada gesichert. Der Formel-1-Doppelweltmeister fuhr am Sonnabend im entscheidenden Durchgang der Qualifikation die schnellste Runde auf dem 4,361 Kilometer langen Circuit Gilles Villeneuve. Es ist Vettels zweite Pole in diesem Jahr und die 32. in seiner Karriere.

Mit einem Rückstand von rund drei Zehntelsekunden landete Lewis Hamilton im McLaren auf dem zweiten Platz. Dritter wurde WM-Spitzenreiter Fernando Alonso im Ferrari vor Mark Webber im zweiten Red Bull.

Anzeige

Auf Rang fünf kam der WM-Fünfte Nico Rosberg im Mercedes. Dessen Teamkollege Michael Schumacher, der das Rennen in Montréal siebenmal und 2004 als bis dato letzter deutscher Pilot gewann, landete zwei Wochen nach seiner Pole-Position-Zeit in Monaco nur auf dem neunten Rang.

Vor dem siebten WM-Lauf an diesem Sonntag (20.00 Uhr MESZ/RTL und Sky) führt Alonso die WM-Wertung 76 Zählern an, Vettel und Webber liegen dahinter punktgleich (73) auf den Plätzen zwei und drei. Vierter ist Hamilton (63), der in dieser Saison auf seinen ersten Sieg wartet.

dpa

09.06.2012
08.06.2012