Menü
Anmelden
Wetter Gewitter
21°/ 12° Gewitter
Thema B Bombenräumung in Hannover

Bombenräumung in Hannover

2500 Helfer waren bei der Bombenräumung eingesetzt – ob im Fahrdienst, in der Küche, der Kinderbetreuung oder der psychosozialen Betreuung. Hier sind exemplarisch einige von ihnen, und sie verraten auch ihre Motivation, warum sie ehrenamtlich halfen.

08.05.2017

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten oder digital als E-Paper am Bildschirm: Die Hannoversche Allgemeine Zeitung bietet eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

50.000 Menschen mussten am Sonntag in Hannover ihre Wohnungen verlassen. Erst am Abend durften sie nach der erfolgreichen Entschärfung dreier Blindgänger wieder zurück. Hier finden Sie alle Bilder vom Tag der großen Bombenräumung.

08.05.2017

Die Bombenräumung in Hannover sorgt auch im Ausland für Aufsehen: Medien unter anderem aus Großbritannien und Spanien, aber auch Nachrichtenseiten in Indonesien und Neuseeland berichten über die Evakuierung, von der am Sonntag 50.000 Menschen betroffen sind.

07.05.2017

Abertausende Bomben wurden im Zweiten Weltkrieg über deutschen Großstädten wie Hannover abgeworfen. Mehr als 70 Jahre später sichten Experten noch immer alte Luftbilder, um Blindgänger zu lokalisieren. Ein Ende ihrer Arbeit ist nicht in Sicht.

04.12.2017

Zehntausende von Bomben gingen im Zweiten Weltkrieg auf Hannover nieder. 6782 Menschen fanden bei den etwa 125 Luftangriffen den Tod. Das Erbe des Krieges wird an diesem Sonntag wieder greifbar – wenn rund 50.000 Menschen wegen einer Blindgängerräumung ihre Wohnungen verlassen müssen.

04.12.2017

Nachrichten per E-Mail - Newsletter

Täglich um 17 Uhr die wichtigsten Nachrichten kostenlos per E-Mail! Neben den Top-Meldungen des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrer Region.

Zehntausende von Bomben gingen im Zweiten Weltkrieg auf Hannover nieder. 6782 Menschen fanden bei den etwa 125 Luftangriffen den Tod. Das Erbe des Krieges wird an diesem Sonntag wieder greifbar – wenn rund 50.000 Menschen wegen einer Blindgängerräumung ihre Wohnungen verlassen müssen.

04.12.2017

Was tun am Sonntag, wenn eine der deutschlandweit größten Evakuierungen seit dem Zweiten Weltkrieg stattfindet? Das Alternativangebot in Hannover ist vielfältig. Hier erzählen zwanzig Hannoveraner, was sie an diesem Tag machen wollen.

04.05.2017

Am 7. Mai steht wieder eine Bombenräumung an. Diesmal werden voraussichtlich mehr als 50.000 Menschen betroffen sein. Doch nicht immer bekommen alle Anwohner das mit. Helfen sollen der Polizei unter anderem neue Lautsprecher.

Michael Zgoll 22.04.2017