Menü
Anmelden
Wetter wolkig
20°/ 4° wolkig
Thema E Europawahl 2014

Die hannoversche Europakandidatin der Grünen, Katrin Langensiepen, spricht mit der HAZ über Klimapolitik, Europa als Sozialunion und Vorurteile gegenüber Behinderten.

10:16 Uhr

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten oder digital als E-Paper am Bildschirm: Die Hannoversche Allgemeine Zeitung bietet eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

Kreuzchen machen, falten, fertig. Wer wählt, kennt das Prozedere. So läuft es auch bei der Europawahl. Allerdings gibt es gravierende Unterschiede zu nationalen Wahlen.

20.05.2019

Ab 23. Mai 2019 wählt die Europäische Union ein neues Parlament. Was Sie zum Termin, dem Wahlvorgang und den Parteien wissen müssen, erfahren Sie hier.

20.05.2019

Kurz vor der Europawahl zeigt eine Studie der Bertelsmann Stiftung, dass die meisten Deutschen eher wenig Vertrauen in Europapolitiker setzen. Stattdessen glauben die Bürger an Politiker auf einer anderen Ebene.

20.05.2019

In einer Woche ist Europawahl: Den Konservativen wird ein Wahlsieg vorhergesagt. Das heißt aber noch nicht, dass auch ein Konservativer neuer EU-Kommissionspräsident wird. Zwischen Europa-Parlament und den Staats- und Regierungschefs wird es zu einem heftigen Streit kommen.

21.05.2019

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Politiker-Debatten sind oft nur schwer ans deutsche Fernsehpublikum zu bringen. Auch das „#tvDuell zur Europawahl“ lässt viele Zuschauer zur Konkurrenz der anderen Sender flüchten. Zum Beispiel zum Halbfinale von „Germany’s Next Topmodel“.

17.05.2019

Kanzlerin Angela Merkel schließt einen Wechsel in ein europäisches Spitzenamt aus. Doch die Absage der Kanzlerin muss keinesfalls endgültig sein, meint Daniela Vates.

16.05.2019

Nicola Beer, die Spitzenkandidatin der FDP, will mit den Liberalen mitreden, wenn es um die Machtverteilung in Europa geht. Im RND-Interview spricht sie über das Bündnis mit Emmanuel Macron, die Klimapolitik – und auch über ihr schlechtes Ergebnis auf dem eigenen Parteitag.

16.05.2019

Der konservative Europa-Spitzenkandidat Manfred Weber will das europäische Wettbewerbsrecht ändern, um Großfusionen von Unternehmen zu erleichtern. FDP-Spitzenkandidatin Nicola Beer weist den Vorstoß zurück – mit deutlichen Worten.

15.05.2019