Menü
Anmelden
Wetter wolkig
16°/ 4° wolkig
Thema M Marktkirche

Marktkirche

Aus der Stadt

Stadt und Kirche trauern um Hans Werner Dannowski - „Gott wird seine Freude an diesem Gesprächspartner haben“

Mit einer Trauerfeier haben sich Stadt und Kirche am Montag vom ehemaligen Stadtsuperintendenten Hans Werner Dannowski verabschiedet. In seiner Predigt in der Marktkirche vor 800 Trauergästen bezeichnete Landesbischof Ralf Meister den Verstorbenen als Vermittler zwischen Stadt und Kirche.

Mathias Klein 05.12.2016

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Zum Jahrestag der Pogromnacht am 9. November 1938 sind dem Luther-Denkmal in Hannover symbolisch die Augen verbunden worden. Der Reformator Martin Luther habe vor allem in seinen späten Schriften das Judentum diffamiert und dämonisiert, begründete die evangelische Kirche die Aktion.

Simon Benne 09.11.2016

Glockenläuten, Bach-Kantaten und Gottesdienste: Mit zahlreichen Veranstaltungen haben evangelische Christen das Jahr des Reformationsjubiläum eingeläutet. In der Marktkirche erinnerte Landesbischof Ralf Meister an die Freiheit eines jeden Christenmenschen.

Simon Benne 31.10.2016

Mit einer Plakataktion, Musik und einem Gottesdienst läuten Hannovers Protestanten das Gedenken an die Reformation vor 500 Jahren ein. Im wahrsten Sinne des Wortes: Denn um 18 Uhr erklingen 500 Sekunden lang die Glocken der evangelischen Kirchen in der Landeshauptstadt. 

Simon Benne 03.11.2016

Neues von Luther: Mit einem vierstündigen Programm wird in der Marktkirche die neue Ausgabe der Lutherbibel gefeiert. Lesungen, Musik und Gespräche stimmen auf die Veröffentlichung der revidierten Bibelfassung ein, die jetzt bundesweit in den Handel kommt.

Simon Benne 18.10.2016

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten oder digital als E-Paper am Bildschirm: Die Hannoversche Allgemeine Zeitung bietet eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

Beim Erntedankfest feiern Kirchengemeinden überall in der Region die Gaben der Schöpfung. Beim Gottesdienst in der Marktkirche erinnerten Landfrauen an den Wert der Lebensmittel und forderten einen ethischen Umgang mit ihnen.

Simon Benne 05.10.2016
Aus der Stadt

Gemeinden öffnen ihre Pforten - Zehntausende bei Langer Nacht der Kirchen

Alle zwei Jahre zeigen Hannovers Gemeinden, welche Vielfalt in ihnen steckt: Zehntausende Besucher flanieren bei der Langen nacht der Kirchen durch den lauen Sommerabend - und erleben in den Kirchen ein buntes Programm aus Musik und Talkrunden, Tanz und Kabarett.

Simon Benne 12.09.2016

Mit vielfältigen Aktionen laden 59 kirchliche Gemeinden und Einrichtungen für Freitag, den 9. September zum achten Mal zur Langen Nacht der Kirchen. Geplant sind insgesamt 350 Veranstaltungen. Neben 36 lutherischen Kirchen sind diesmal auch zwölf katholische, zwei orthodoxe Gemeinden sowie mehrere Freikirchen beteiligt.

Simon Benne 08.09.2016

Der Großteil der rund 3000 Besucher hatte sicherheitshalber eine Allwetterjacke zum Bürger-Brunch mitgebracht. Doch bei der vierten Auflage der Veranstaltung trugen manche Gäste auch barocke Gewänder, die gleich als beliebtes Fotomotiv dienten. Nicht nur am HAZ-Tisch freute man sich über köstliche Delikatessen.

Felix Harbart 22.06.2016