Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
7°/ 2° Regenschauer
Thema M WieRedenWir

Kann man bei uns nicht mehr sagen, was man denkt? Oder muss man zumindest die Worte jetzt nach neuen Regeln wählen? Der Streit um Gendersterne und geächtete Formulierungen bewegt das Land. Wir wollen drüber reden. Eine Einladung von HAZ-Chefredakteur Hendrik Brandt.

06.11.2021
Anzeige
Der Hannover-Newsletter der HAZ

Mit dem HAZ Hannover-Update erhalten Sie jeden Morgen gegen 6 Uhr alles Wichtige aus der Landeshauptstadt und der Region Hannover per E-Mail in Ihrem Postfach – ausgewählt von Ihrer HAZ-Redaktion.

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.
Aus der Stadt

HAZ-Thementage „Wie reden wir?“ - Umfrage: Trauen Sie sich noch alles zu sagen?

Sollten wir alte Kinderbücher umschreiben, weil Begriffe heute als rassistisch wahrgenommen werden? Sollte es „schwarz“ heißen, oder geht auch „dunkelhäutig“? Und bringt uns das Gendersternchen voran? Machen Sie jetzt mit bei unserer Umfrage.

16.11.2021

Videos - Alle Videos

Videos aus Hannover und der Region finden Sie im HAZ-Video-Center. Darüber hinaus finden Sie hier aktuelle Videos zu Nachrichten aus Deutschland und der Welt.

Wie wollen Menschen in Hannover und Deutschland in Zukunft miteinander reden? Können wir noch alles sagen? Bei den HAZ-Thementagen wollen wir darüber mit Ihnen sprechen. Diskutieren Sie mit!

06.11.2021

In Gaststätten, in Sportgeschäften, in den sozialen Medien – fast überall wird man inzwischen geduzt. Ist das cool? Oder respektlos? Stirbt das „Sie“ aus? Eine Betrachtung zu Entgrenzungen und (Un-)Höflichkeiten.

20.11.2021

Beim HAZ-Forum zu den Thementagen „Wie reden wir miteinander?“ ging es auch um Rassismus – ein Thema, bei dem es besonders viele Meldungen aus dem Publikum gab.

22.11.2021
Anzeige

Müssen wir geschlechtergerechter kommunizieren oder verhunzen wir damit nur unsere Sprache? Die Teilnehmerinnen des HAZ-Forums „Wie reden wir?“ hatten dazu sehr unterschiedliche Meinungen.

21.11.2021

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Muss man in Deutschland um Leib, Leben oder seinen Job fürchten, wenn man die falsche Meinung vertritt? Die Debatte ist hitziger geworden – aber es gibt auch gute Gründe, gelassen zu bleiben, meinen die Teilnehmerinnen des HAZ-Forums.

21.11.2021

Der Streit um Gendersterne und geächtete Formulierungen bewegt das Land – und auch Hannover. Beim HAZ-Forum „Wie reden wir ?“ haben rund 100 Leserinnen und Leser mit Podiumsgästen diskutiert. Hier sehen Sie das Video des Forums in voller Länge.

20.11.2021

Ist es abzulehnen, wenn auf der Bühne weiße Schauspieler Schwarze darstellen? Wird die Identität der Darsteller bald wichtiger als die Virtuosität ihres Spiels? Das sollte man dem Theater selbst überlassen, meint HAZ-Kulturchef Ronald Meyer-Arlt. Denn es ist eine grandiose Problemlösungsmaschine.

18.11.2021

Er wuchs als Großneffe des äthiopischen Kaisers auf, lebte als Flüchtling in Deutschland und wurde Buchautor. Asfa-Wossen Asserate kämpft gegen Rassismus – und warnt vor politischer Überkorrektheit.

14.11.2021