Menü
Anmelden
Wetter wolkig
27°/ 10° wolkig
Thema S Slomka, Mirko

Mirko Slomka

Drei Tage nach seiner Entlassung als Trainer des Fußball-Bundesligisten Hamburger SV hat sich Mirko Slomka weitgehend versöhnlich zu Wort gemeldet. Auf seiner Homepage deutete der 47-Jährige aber auch an, dass er seine Mission noch nicht als erfüllt betrachtete: "Als ich im Februar das Training beim Dino der Bundesliga übernommen habe, war ich mir sehr sicher, dass ich einiges verändern kann und den Verein zum so lange erwarteten Erfolg führen würde.

18.09.2014

Service - Anzeige aufgeben

Viele unkomplizierte Wege führen zu Ihrer Anzeige: Hier erfahren Sie, wie und wo Sie Ihre Anzeige in der HAZ aufgeben können. Besuchen Sie unsere Geschäftsstellen oder rufen Sie uns an!

Der Hamburger SV hat überraschend Josef Zinnbauer zum Cheftrainer ernannt. Einen Tag nach der Entlassung von Mirko Slomka beförderten die Norddeutschen den bisher weitgehend unbekannten U23-Coach.

16.09.2014

Für Ex-Fußball-Nationalspieler Stefan Effenberg ist die Trennung von Trainer Mirko Slomka beim Bundesligisten Hamburger SV keine Überraschung. "Die Entlassung von Mirko Slomka ist eine logische Konsequenz.

16.09.2014

Nach der Entlassung von Mirko Slomka als Trainer des Hamburger SV sind die Spekulationen um dessen Nachfolge in vollem Gange. Als ein Kandidat wird weiterhin Thomas Tuchel gehandelt.

16.09.2014
Anzeige

Nach einer mehrstündigen Krisensitzung war das Schicksal von Mirko Slomka besiegelt, der Bundesliga-Dino hat nun doch die Reißleine gezogen: Der umstrittene Trainer muss beim Hamburger SV nach dem katastrophalen Saisonstart mit nur einem Punkt aus drei Spielen seine Koffer packen.

16.09.2014

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten oder digital als E-Paper am Bildschirm: Die Hannoversche Allgemeine Zeitung bietet eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

Überregional

Gerücht um Tuchel, Breitenreiter, Magath - HSV sucht einen Nachfolger für Slomka

Nach der Entlassung von Mirko Slomka sucht der Hamburger SV einen neuen Trainer. Thomas Tuchel, bis Ende der vergangenen Saison Coach in Mainz, gilt als Wunschkandidat.

Volker Wiedersheim 16.09.2014

Der HSV ist mit einer runderneuerten Mannschaft noch tiefer in die Krise gestützt. Trainer Slomka kann die Diskussionen um seine Person aushalten. Ob er beim Tabellenletzten noch eine Zukunft hat, ist fraglicher denn je.

15.09.2014
Hannover 96

96 gewinnt gegen Hamburg - Strahlende Sieger

Hochverdient hat sich Hannover 96 gegen den Hamburger SV durchgesetzt. Vor allem die erste Halbzeit war schwungvoll und überzeugend. Damit steht das Team von Tayfun Korkut nach drei Spieltagen auf dem 3. Platz der Tabelle – hinter den Bayern und Leverkusen.

Heiko Rehberg 17.09.2014

Der ehemalige Nationaltorwart René Adler (29) ist beim Fußball-Bundesligisten Hamburger SV nur noch die Nummer zwei. Im Nordderby bei Hannover 96 am Sonntag musste Adler auf der Bank Platz nehmen, Trainer Mirko Slomka schenkte Jaroslav Drobny das Vertrauen.

14.09.2014