Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Die Wulff-Affäre Grüne fordern umfassende Aufklärung der Kreditaffäre Wulff
Thema Specials Die Wulff-Affäre Grüne fordern umfassende Aufklärung der Kreditaffäre Wulff
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:12 06.01.2012
Die Grünen fordern eine umfassende Aufklärung der Kreditaffäre von Bundespräsident Christian Wulff. Quelle: dpa
Anzeige
Hannover

Es gehe dabei nicht nur um die Glaubwürdigkeit des früheren Ministerpräsidenten Wulff, sondern auch um die Souveränität seines Nachfolgers David McAllister (beide CDU), sagte Grünen-Fraktionschef Stefan Wenzel am Freitag in Hannover. „Wir fordern, dass möglichst umfassend und möglichst schnell schon zum nächsten Plenum im Landtag aufgeklärt wird“, sagte Wenzel.

Im Mittelpunkt der Anfrage stehen der Hauskredit von Unternehmergattin Edith Geerkens sowie die Verbindungen von Wulff zur Wirtschaft. Es sei vor allem zu klären, ob es in irgendeiner Form Gegenleistungen gegeben habe, sagte Wenzel.  

Anzeige

dpa

Mehr zum Thema
Die Wulff-Affäre Darstellungen zu Kreditvereinbarung - Auch BW Bank widerspricht Wulff

Es wird eng für den Bundespräsidenten. Nach dem Veto der „Bild“-Zeitung widerspricht einem Medienbericht zufolge nun auch die BW Bank den Darstellungen Wulffs. Der Kreditvertrag mit der Bank sei nicht bereits im November zustande gekommen, da er der Schriftform bedürfe und nicht wie von Wulff dargestellt einer mündlichen Vereinbarung.

06.01.2012

Bundespräsident Christian Wulff hat eine Veröffentlichung seines umstrittenen Telefon-Anrufs auf der Mailbox von „Bild“-Chefredakteur Kai Diekmann abgelehnt. Wulff erklärte am Donnerstag, er wolle es bei der persönlichen Entschuldigung bei Diekmann belassen.

05.01.2012

In Teilen trägt die Affäre um Christian Wulff inzwischen realsatirische Züge.  Die Lust an den Skurrilitäten rund um die Wulff-Affäre könnte dem Bundespräsidenten am Ende genauso schaden wie die tadelnden Leitartikel und die Vorgänge selbst.

Dirk Schmaler 05.01.2012
Die Wulff-Affäre Darstellungen zu Kreditvereinbarung - Auch BW Bank widerspricht Wulff
06.01.2012
05.01.2012