Menü
Anmelden
Wetter Gewitter
27°/ 20° Gewitter
Thema Specials HAZ-Weihnachtshilfe 2012

HAZ-Weihnachtshilfe 2012

Fantastischer Spenden-Erfolg für die HAZ-Weihnachtshilfe: Mehr als eine Million Euro kamen in der 38. Auflage der Aktion schon zu Heiligabend zusammen.

Thorsten Fuchs 14.11.2013

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten oder digital als E-Paper am Bildschirm: Die Hannoversche Allgemeine Zeitung bietet eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

Das ambitioniert gesteckte Ziel ist fast erreicht: Die Menschen in der Region Hannover, die Unternehmen und Vereine haben es fast geschafft, eine Million Euro für Menschen in Not zu sammeln. Doch ihre kreative Energie und Hilfsbereitschaft scheint ungebrochen. Noch immer erreichen die Redaktion täglich Hilfsangebote.

14.11.2013

Die Streetart-Künstler Olf und Lupin malen eigens für die HAZ ein Bild, das zugunsten der Weihnachtshilfe versteigert wird. Die Auktion beginnt am Sonnabend um 17 Uhr nach dem Auftritt des Posaunenchors der Stadtmission auf der HAZ-Weihnachtsbühne auf dem Weihnachtsmarkt.

Heike Schmidt 20.12.2012

Für die HAZ-Weihnachtshilfe luden der Bäcker Harald Luther von der Landbäckerei Bosselmann und die Agentur Festfabrik am Montag zur Benefiz-Backaktion in Hannover.

17.12.2012
Anzeige

„Als Tod auf Raten“, hat ein Arzt die Situation von Kai H. in seiner Wohnung beschrieben. Durch die HAZ-Weihnachtshilfe schöpft der Herzkranke nun neue Hoffnung.

Thorsten Fuchs 14.12.2012

Videos - Alle Videos

Videos aus Hannover und der Region finden Sie im HAZ-Video-Center. Darüber hinaus finden Sie hier aktuelle Videos zu Nachrichten aus Deutschland und der Welt.

Politiker wissen natürlich am besten, wie wichtig souveränes Auftreten, eine markante Stimme und nicht zuletzt eine klare Botschaft bei öffentlichen Terminen sind. Vielleicht fiel den Ratsmitgliedern der Stadt am Donnerstag darum der traditionelle Benefiz-Auftritt für die HAZ-Weihnachtshilfe auf der Weihnachtsmarktbühne an der Marktkirche sichtlich leicht

14.12.2012

Nach der Geburt ihres jüngsten Kindes musste Dörte M. ein Unterschenkel amputiert werden. Jetzt hofft sie auf ein Leben ohne fremde Hilfe.

Veronika Thomas 08.12.2012

Manchmal ist es gar nicht so einfach mit der Hilfe für Menschen in Not. Am Dienstag standen 35 Schüler des Blasorchesters der KGS Sehnde am Kröpcke und spielten für die HAZ-Weihnachtshilfe Weihnachtslieder auf Saxofon, Trompete und Querflöte – bei 2 Grad Celsius.

04.12.2012

Altersarmut ist schon heute ganz real: Johanna I. lebt in einer kleinen Wohnung, zum Schlafen nutzt sie eine Couch. Sie verzichtete auf jede Hilfe – bis es wirklich nicht mehr anders ging.

Thorsten Fuchs 30.11.2012
Anzeige