Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Landtagswahl Döring: Philipp Rösler wird weiterhin bedeutende Rolle spielen
Thema Specials Landtagswahl Döring: Philipp Rösler wird weiterhin bedeutende Rolle spielen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:30 21.01.2013
FDP-Generalsekretär Patrick Döring schreibt nach der Niedersachsen-Wahl Philipp Rösler eine bedeutende Rolle bei der Bundestagswahl zu. Quelle: dpa
Anzeige
Hannover

Im „Morgenmagazin“ des ZDF im Vorfeld eines Treffens der FDP-Gremien an diesem Montag.

Ob Rösler im Amt bleiben werde, beantwortete Döring nicht. „Zunächst mal ist Philipp Rösler Vizekanzler und Wirtschaftsminister.“ Es gebe keinen Grund, daran zu zweifeln, dass Rösler auch weiter eine bedeutende Rolle spielen werde. Mit Blick auf das knappe Abschneiden von Schwarz-Gelb und Rot-Grün in Niedersachsen sagte Döring: „Es wird ein offenes Rennen für den Bundestagswahlkampf geben.“

Anzeige

Kauder: Scharfer Wahlkampf erwartet

Der Unions-Bundestags-Fraktionschef Volker Kauder erwartet scharfe Wahlkampf-Auseinandersetzungen zur Bundestagswahl. „Es wird ein harter Wahlkampf werden“, sagte Kauder am Montag im „Morgenmagazin“ des ZDF. Von dem Begriff Lagerwahlkampf halte er jedoch nichts. Die Wahl in Niedersachsen habe die CDU knapp verloren. „Wir können aber genauso gut gewinnen.“ Mit Blick auf die Gestaltungsmehrheit der SPD im Bundesrat nach dem Niedersachsen-Sieg sagte Kauder: „Ich gehe davon aus, dass es im Bundesrat kaum noch möglich sein wird, Vorhaben durchzusetzen, die die SPD nicht machen will.“

dpa/mhu

Landtagswahl Regierungswechsel in Niedersachsen - Rot-Grün zittert sich zum Sieg
Jörg Kallmeyer 21.01.2013
Volker Goebel 23.01.2013
21.01.2013