Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Landtagswahl Piraten fordern fahrscheinlosen Nahverkehr
Thema Specials Landtagswahl Piraten fordern fahrscheinlosen Nahverkehr
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:13 13.01.2013
Hannover

Dabei verteilten sie an Fahrgäste Flyer und suchten das persönliche Gespräch. Das Konzept der Piraten sieht vor, das Fahren in Verkehrsmitteln des öffentlichen Personennahverkehrs umlagebedingt zu finanzieren statt den Betrieb der Verkehrsmittel durch Einnahmen aus Beförderungsentgelten zu finanzieren. In der estnischen Hauptstadt Tallinn wird dieses Konzept den Piraten zufolge bereits in diesem Jahr umgesetzt. Mit entsprechenden Pilotprojekten könne man auch in Deutschland schrittweise auf den fahrscheinlosen Nahverkehr umstellen, hieß es.

dapd

Anmerkung: Entgegen ihrer Ankündigung sind die Piraten am Samstag nicht schwarzgefahren, wie erst am Abend der Bundesvorstand in Hannover mitteilte.

Landtagswahl HAZ-Wahlreporter unterwegs - Happy Birthday, Mac!

Wir sind unterwegs im Kreis Cuxhaven. Nach einem kurzen Blick auf die Nordsee haben wir noch etwas Zeit vor dem nächsten Termin. Also fahren wir ins nahe Bad Bederkesa, weil wir mal schauen wollen, wie David McAllister so lebt in diesem beschaulichen Ort.

12.01.2013

Im Landtag haben am Freitag Schüler mit den Spitzenkandidaten der fünf Landtagsparteien diskutiert.

Klaus Wallbaum 11.01.2013

Wer hat das TV-Duell gewonnen? Die beiden Kandidaten werden erwartungsgemäß von ihren Parteifreunden gefeiert. Für Experten gibt es keinen klaren Sieger. Bis zur Wahl am 20. Januar bleibt es spannend.

11.01.2013