Menü
Anmelden
Wetter Regen
9°/ 4° Regen
Umland

Bitte wählen Sie Ihren Ort aus Hannovers Umland:

Neustadt bis Burgwedel: Aktuelles aus dem Norden

Renate Muckelberg ist seit 1990 das Gesicht der Willehadi-Gemeinde und Garbsens dienstälteste Pastorin. Ende 2020 geht sie in den Ruhestand. Im Interview blickt sie zurück und nach vorn.

19:30 Uhr

Wegen mangelnder Lüftungsmöglichkeiten müssen sechs Klassenräume in der Adolf-Reichwein-Schule gesperrt werden. Nun zeichnet sich für die Kinder eine Lösung ab. Die Eltern der Schüler sind dennoch empört.

18:12 Uhr
Anzeige

Der Kampfsportverein Team Thürkau benötigt dringend Corona-Hilfen, um die laufenden Kosten zu tragen. Die amtlichen Hilfen greifen nicht. Nun hofft man auf eine Spende.

18:00 Uhr

Burgdorf bis Sehnde: Aktuelles aus dem Osten

Ein neuer Nahversorger kommt nach Sehnde-Rethmar: Edeka will ab 2022 an der Hauptstraße am östlichen Ortsausgang einen Markt errichten.

20:01 Uhr

Innovativ ist die Gemeinde Uetze nicht nur, wenn es um regenerative Energien geht. Die lokale Koordinierungsstelle für haushaltsnahe Dienstleistungen, die jetzt an den Start geht, ist ein Leuchtturmprojekt für die gesamte Region Hannover.

19:37 Uhr

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

An drei Schulen in der Stadt Burgdorf gibt es neue Corona-Fälle: an der Rudolf-Bembenneck-Gesamtschule, am Gymnasium und an der Grundschule in Otze.

19:33 Uhr
Anzeige

Laatzen bis Springe: Aktuelles aus dem Süden

Beinahe hätte die Corona-Krise die Weihnachts-Wunschbaum-Aktion in Hemmingen gefährdet. Doch sie kann laufen, allerdings sind zwei der drei Standorte der Bäume neu.

20:33 Uhr

Die Sanierung der Oerier Straße in Pattensen-Hüpede soll diese Woche beendet werden. Für die Erneuerung der Asphaltdecke muss die Straße abschnittsweise für zwei Tage allerdings noch einmal voll gesperrt werden.

18:00 Uhr

Unterstützung in Corona-Zeiten: Die Region Hannover will der Stadt Ronnenberg rund 510.000 Euro aus der Regionsumlage zurückzahlen, weil sie höhere Zuschüsse des Bundes erwartet. Davon sollen auch die Kommunen profitieren.

17:05 Uhr

Das Seniorenpflegeheim Dorea Familie in Laatzen-Mitte ist seit Montag für Besucher geschlossen. Grund sind mehrere Covid-19-Fälle. Fünf Bewohner und mindestens zwei Mitarbeiter haben sich mit dem Coronavirus infiziert.

16:16 Uhr

Wunstorf bis Gehrden: Aktuelles aus dem Westen

Der seit Jahren diskutierte Ausbau der Bahnstrecke zwischen Hannover und Bielefeld wird konkret: Die Bundesregierung hat der Deutschen Bahn den Auftrag zur Umsetzung erteilt. Die Bürgerinitiative für den ländlichen Raum aus Barsinghausen/Groß Munzel fordert eine faire Beteiligung aller Betroffenen am Planungsprozess.

18:27 Uhr

Die Stadt Wunstorf hat im Ortsrat Steinhude mehrere schon länger diskutierte Veränderungen im Verkehrsnetz des Erholungsorts angekündigt. Allerdings will sie den Versuch am Sölterweg jetzt später beginnen.

18:32 Uhr

Am Matthias-Claudius-Gymnasium in Gehrden ist nach dem Abschluss der Sanierung noch ein Weg unbeleuchtet und nicht gepflastert. Zumindest für die Pflasterung reicht das Budget der Stadt auch nicht mehr aus.

17:53 Uhr

Das Gutachten zum Parken in der Innenstadt stieß im Ortsrat Wunstorf auf unterschiedliche Meinungen. SPD und Grüne begrüßen die darin enthaltenen Vorschläge. CDU und AfD befürchten durch mangelnde Parkplätze ein Sterben der Fußgängerzone.

18:33 Uhr
Anzeige

Weitere Artikel aus dem Umland

Der Fahrer eines Porsche ist am Donnerstagabend auf der Autobahn 37 mit seinem Sportwagen in die Mittelleitplanke geprallt. Nach Polizeiangaben kam das Fahrzeug aus bislang ungeklärter Ursache ins Schleudern. Drei nachfolgende Autos konnten nicht mehr bremsen und kollidierten miteinander.

22:34 Uhr

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten oder digital als E-Paper am Bildschirm: Die Hannoversche Allgemeine Zeitung bietet eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

Ein erster Schritt ist getan: Der Verkehrsausschuss der Region hat am Donnerstag den Einsatz zusätzlicher Fahrzeuge für den Schülertransport beschlossen. In Pattensen und Laatzen soll von Montag an morgens ein Verstärkerbus auf der Linie 341 fahren.

21:11 Uhr

Nach dem positiven Corona-Befund einer Mitarbeiterin hat die Stadt Langenhagen reagiert. In der Folge ist die Krippe in Krähenwinkel geschlossen worden. Die Eltern wurden über den Engpass nach Angaben des Rathauses informiert.

20:41 Uhr

Kein Fitnessstudio? Kein Fußball? Viele Menschen entdecken das Golfen als Alternative. Unser Freizeittipp führt Sie heute auf den Golfplatz in Mardorf. Zudem geben wir einen Überblick, wo Sie derzeit Golf spielen können.

20:16 Uhr
Anzeige

Die Nutzung regenerativer Energien hat sich in Uetze zu einem wichtigen Wirtschaftszweig entwickelt. Davon profitiert auch die Gemeinde finanziell: Millionen Euro sind in den vergangenen zehn Jahren dadurch in die Gemeindekasse geflossen.

19:45 Uhr

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Wer sein Kind in Uetze für einen Platz in Krippe, Kindergarten oder Hort anmelden will, muss dafür weder eine Kita noch das Rathaus aufsuchen. Alles kann per Computer erledigt werden. Anmeldeschluss ist am 15. Dezember.

19:36 Uhr

Mit vier Aktionsfahnen und fast 300 Lichtern ist in Seelze ein Zeichen gegen Gewalt an Frauen und Mädchen gesetzt worden. Wegen der Corona-Pandemie war der Teilnehmerkreis beschränkt.

18:30 Uhr

Die Wirtschaftliche Interessengemeinschaft Wennigsen (WIG) kritisiert, dass die Sanierung der Hauptstraße im Winter pausiert. Dabei hatten sich die Geschäftsleute zunächst für den Baustopp eingesetzt – doch nur unter der Bedingung, dass die Straße befahrbar ist.

18:48 Uhr

Mit der Masche, Anträge politischer Gegner mit eigenen Anträgen verleumderischen Inhalts zu kontern, kommt die AfD in den Ratsgremien der Stadt Burgdorf nicht länger durch. Ein neues Verfahren lässt Show-Anträge fortan ins Leere laufen.

18:00 Uhr