Menü
Anmelden
Wetter wolkig
8°/ 4° wolkig
Umland

Bitte wählen Sie Ihren Ort aus Hannovers Umland:

Neustadt bis Burgwedel: Aktuelles aus dem Norden

Was hilft gegen Ratten? Diese Frage hat der städtische Schädlingsbekämpfer Andreas Oeltze 120 Besuchern im Dorfgemeinschaftshaus beantwortet. Mit einer groß angelegten Informationskampagne will die Stadt den Einwohnern das Thema Rattenbekämpfung näher bringen. Die nächste Veranstaltung folgt am Dienstag im Ratssaal.

17:06 Uhr

Mit Beginn des Advents öffnen weihnachtlich geschmückte Märkte im Neustädter Land. Kirchengemeinden, Vereine und Gemeinschaften sorgen mit Lichterglanz und Leckereien für Atmosphäre.

16:56 Uhr

Schöner Brüten in Neuwarmbüchen: Auf dem gemeindeeigenen Gelände des Pumpwerks südlich der Gartenstadt Lohne steht jetzt eine Nisthilfe für Störche. Die Kosten für den Masten hat die Bürgerstiftung Isernhagen übernommen. Eine weitere Investition soll folgen.

16:01 Uhr

Burgdorf bis Sehnde: Aktuelles aus dem Osten

Baut Lehrte ein komplett neues Gymnasium auf dem Schützenplatz oder kommt ein Anbau an der Friedrichstraße? Eine Antwort auf diese emotional debattierte Frage hat der Schulausschuss auch in seiner Sitzung am Donnerstagabend nicht gefunden. Er vertagte das Thema auf das kommende Jahr – weil der heiß erwartete Vergleich der Varianten bisher zu dürftig ausfällt.

17:08 Uhr

Jeden Herbst aufs Neue räumt der Gärtnerbauhof die Stadt auf und sammelt das Laub von den Straßen, Plätzen und Grünflächen ein. Ohne Laubsaugwagen wäre das wohl kaum zu schaffen.

14:49 Uhr

Videos - Alle Videos

Videos aus Hannover und der Region finden Sie im HAZ-Video-Center. Darüber hinaus finden Sie hier aktuelle Videos zu Nachrichten aus Deutschland und der Welt.

Von ihren Kuscheltieren und anderen Dingen haben sich die Drittklässler der Hänigser Grundschule getrennt, um sie Waisen- und Straßenkindern in Montenegro zu Weihnachten zu schenken. Sie machen bei der Hilfsaktion „Kinder helfen Kindern“ mit.

13:53 Uhr

Laatzen bis Springe: Aktuelles aus dem Süden

Seit Jahren bemüht sich die Stadt Pattensen um die Erweiterung des Gewerbegebiets. Doch Streit mit der Region um den Umgang mit dem Feldhamster bremsen die Pläne. Jetzt gibt es 33.000 Euro von der Region – auch für die notwendigen Voruntersuchungen.

17:24 Uhr

Es klingt wie ein schlechter Witz: Der Hauptsportplatz des TSV Ingeln-Oesselse in Laatzen ist nur von drei Seiten umzäunt. Auf der vierten Seite wird er von einem Wall mit Dornenhecke begrenzt. In diesen landen pro Saison rund 50 Fußbälle, die dann entweder kaputt oder unerreichbar sind.

14:45 Uhr

Seit 1985 beschäftigt sich Matthias Biester mit der Geschichte Ronnenbergs. Am 1. November hat er die Stelle als erster Archivar der Stadt angetreten und kann sein Hobby nun endlich zum Beruf machen. Hauptaufgabe wird der Aufbau des Archivs im Keller des Gemeinschaftshauses sein.

13:49 Uhr

Die Polizei sucht Zeugen, nachdem Unbekannte in der Nacht zu Freitag in Laatzen acht große Hakenkreuze und den Schriftzug „NS-Zone“ an das Gebäude der Albert-Einstein-Schule geschmiert hatten. Der Staatsschutz hat die Ermittlungen aufgenommen.

13:30 Uhr

Wunstorf bis Gehrden: Aktuelles aus dem Westen

Nach einem Flug zum Flugplatz Lechfeld hat das Lufttransportgeschwader 62 aus Wunstorf dort am Donnerstag das Flugzeug A400M präsentiert. Zehn Maschinen des Typs sollen ab 2028 dort stationiert werden.

17:00 Uhr

Beliebte Aktion der Klimaschutzagentur der Region Hannover: Viertklässler der Gehrdener Grundschule Am Castrum haben mit der Handpuppe Baldur jetzt spielerisch alternative Energieformen entdeckt.

15:12 Uhr

Immer weniger Geschäftsleute aus der Innenstadt unterstützen mit Spenden das Weihnachtsdorf auf dem Thie. Vielfach erhält der private Trägerverein von der IG nicht einmal eine Reaktion auf die Bitte um Unterstützung. Die Stadt Barsinghausen übernimmt ab sofort die Hälfte der jährlichen Stromkosten.

14:04 Uhr
Wunstorf

Unsere Veranstaltungstipps - Das ist am Wochenende in Wunstorf los

Kunst, Kultur, Sport und Adventliches: Die Auswahl an Veranstaltungen am Wochenende ist wieder groß. Das ist von Freitag, 22. November, bis Sonntag, 24. November, in Wunstorf los.

12:18 Uhr

Weitere Artikel aus dem Umland

In der Adventszeit gibt es wieder zahlreiche Weihnachtsmärkte – auch in Uetze. Hier finden Sie alle Informationen zu Terminen, Öffnungszeiten, Orten und Besonderheiten der Märkte in der Gemeinde.

17:39 Uhr

Videos - Alle Videos

Videos aus Hannover und der Region finden Sie im HAZ-Video-Center. Darüber hinaus finden Sie hier aktuelle Videos zu Nachrichten aus Deutschland und der Welt.

Steigende Schülerzahlen, mehr Platzbedarf und ein höherer Energiestandard: Der Neubau des Erich-Kästner-Schulzentrums Laatzen soll statt der geschätzten 49 nun 69 Millionen Euro kosten. Der Rat hat den wegen der Mehrkosten nötigen Nachtragshaushalt genehmigt.

17:38 Uhr

Vögel helfen der Forstinteressentenschaft Barsinghausen-Altenhof auf ganz natürliche Weise bei der Schädlingsbekämpfung. Die Mitglieder der Genossenschaft versuchen, deren Lebensbedingungen nach Kräften zu verbessern.

16:54 Uhr

Er hat sich über den Lärm der Fahrzeuge geärgert: Ein Mann aus Mellendorf hat eine Mülltonne zu einer Blitzer-Attrappe umgebaut und an die Landesstraße 190 in der Wedemark gestellt. Doch die Polizei hat die Bastelaktion entdeckt –und jetzt ein Strafverfahren eingeleitet.

17:37 Uhr

Ein Mann aus Lehrte hat am Donnerstag eine Frau belästigt und sie bis zum Hauptbahnhof Hannover verfolgt. Der Stalker lief dem 21-jährigen Opfer sogar bis in die Polizeiwache hinterher. Der 27-Jährige gehört zu einer polizeibekannten Großfamilie, die Mitte Oktober einen 17-Jährigen mit dem Tode bedrohte.

16:27 Uhr

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Justiz, Polizei und Fachverwaltungen aus Hannover, Laatzen und Langenhagen wollen noch stärker zusammenarbeiten – um auffällige oder straffällige gewordene Jugendliche besser betreuen zu können und ein Abgleiten in die Kriminalität zu verhindern.

16:15 Uhr

Widersetzung gegen Polizeibeamte und massive Beleidigung: So lauteten die Vorwürfe gegen drei junge Bennigser (19, 20 und 23 Jahre), die sich jetzt vor dem Gericht in Springe verantworten mussten. Nach dem Osterfeuer waren sie am Bahnhof ausfallend geworden. Dabei wurden sie so übergriffig, sodass die Beamten sich genötigt sahen, Verstärkung mehrerer Einsatzwagen anzufordern. Die Täter erwarten nun unter anderem Geldstrafen.

16:00 Uhr

Die Mitglieder des Runden Tisches gegen häusliche und sexuelle Gewalt haben sich über die aktuellen Zahlen in Hemmingen und Pattensen informiert. 2018 nahm die Hemminger Polizei 44 Fälle auf, in Pattensen waren es 22.

16:00 Uhr

Auszeichnung für insgesamt 135 Jahre Parteitreue: Die SPD Altgarbsen/Garbsen-Mitte hat am Sonnabend vier langjährige Mitglieder ausgezeichnet, darunter Dieter Albrecht und Klaus-Dieter Becherer für 50 Jahre.

15:56 Uhr