Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
23°/ 12° Regenschauer
Umland

Bitte wählen Sie Ihren Ort aus Hannovers Umland:

Neustadt bis Burgwedel: Aktuelles aus dem Norden

Im Quartierstreff geht es kriminell zu: Der Verein Win lädt zu einer Lesung mit Thorsten Sueße nach Langenhagen ein. Der Autor trägt aus seinem neuen Buch „Hannover sehen und sterben“ vor. Der Eintritt ist frei.

13.10.2019

Das hatten sie sich verdient: Zum Saisonabschluss im Nordhannoverschen Bauernhausmuseum Wöhler-Dusche-Hof ließen sich 70 Helfer bei einem festlichen Essen verwöhnen. Die Bilanz für die Saison 2019 kann sich sehen lassen: 6000 Besucher kamen auf den alten Hof in Isernhagen N.B.

13.10.2019

Mehrere Festnahmen, Gewalt gegen Polizisten, Flucht: Polizisten haben am Sonnabend in Garbsen mitten in einer schweren Auseinandersetzung gestanden.

13.10.2019

Burgdorf bis Sehnde: Aktuelles aus dem Osten

Der Otzer Kiosk gehört für Einwohner und Autofahrer auf dem Weg zur Arbeit längst dazu – doch Betreiber Ilias Tomen hört nach 13 Jahren auf. Er möchte mehr Zeit mit seinen Kindern verbringen und sucht deshalb einen Nachfolger.

13.10.2019

Vom Fahrer fehlt jede Spur: Bei einem Unfall auf der K 125 in Uetze ist am Sonntag gegen 9.30 Uhr ein Auto gegen einen Baum geprallt. Der Fahrer verließ das demolierte Fahrzeug und lief in den Wald. Die Polizei stellte die intensive Suche nach dem Mann, der möglicherweise unter Schock stand, am Nachmittag ein.

13.10.2019

Nachrichten per E-Mail - Newsletter

Täglich um 17 Uhr die wichtigsten Nachrichten kostenlos per E-Mail! Neben den Top-Meldungen des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrer Region.

Rund 100 Besucher wollten am Sonnabend den Comedian Ingo Oschmann im Gutshof in Sehnde-Rethmar sehen. Sie amüsierten sich über viel Selbstironie und ein bisschen Zauberei.

13.10.2019

Laatzen bis Springe: Aktuelles aus dem Süden

Eigentlich wollte die Hemmingerin Carola Nordmeyer-Frank Lehrerin werden – doch sie fand damals, vor 30 Jahren, keinen Job. Daraufhin gründete sie die Firma Rumpelspielchen, mit der sie inzwischen bundesweit Feste mit Spielkonzepten, Karussells und Hüpfburgen beschickt.

13.10.2019

Mitten in der Stadt Pattensen gibt es bald Abstellplätze für Fahrräder: Die Bauarbeiten für die rund 80 Meter lange Pilotanlage haben jetzt begonnen. Im Vorfeld hatte die CDU die Planungen kritisiert: Eine von außen schlecht einsehbare Garage sei ein „Angstraum“. Die Region hat nun nachgebessert – und setzt auf Transparenz.

13.10.2019

Martyna Pieczka möchte die neue Pastorin für die Johanneskirchengemeinde in Empelde werden. Am Sonntag hat sie sich im Gottesdienst vorgestellt und ihre Aufstellungspredigt gehalten.

13.10.2019

Stein für Stein und Balken für Balken wird das denkmalgeschützte Hauptgebäude auf dem denkmalgeschützten Flebbehof-Gebäude in Alt-Laatzen saniert. Am Freitag feierten die Handwerker Richtfest. Im Herbst 2020 soll dort eine Tagespflege eröffnen, auch drei Wohnungen sind geplant.

13.10.2019

Wunstorf bis Gehrden: Aktuelles aus dem Westen

Die SPD Northen hat am Sonnabendabend ihr 100-jähriges Bestehen gefeiert. Zu den Gästen zählten auch der ehemalige niedersächsische Finanzminister Heinrich Aller, Gehrdens Bürgermeister Cord Mittendorf sowie Vertreter der örtlichen Vereine und des Ortsrates.

13.10.2019

Beim 22. Kulturtüte-Programm des Bildungsvereins Stemmer Spatzen standen am Sonnabend Musiker, Clowns, Theater- und Marionettenspieler auf der Kleinkunstbühne im Gemeindehaus Hohenbostel. Nahezu 60 Besucher spendierten reichlich Applaus. Angelika Heydrich hat nach zehn Jahren den Vereinsvorsitz an Rainer Thon abgegeben.

13.10.2019

Der Bokeloher Jürgen Thiele ist mit dem Ergebnis des Schloßstraßen-Ausbaus in Wunstorf-Bokeloh nicht zufrieden. Einer der Mängel aus seiner Sicht: Das Pflaster sei an einer Stelle zu stark geneigt – die Stadt hält das jedoch für akzeptabel.

13.10.2019

Mehr als 80 ehrenamtliche Helfer des Ambulanten Hospizdienstes Aufgefangen engagieren sich in ihrer Freizeit für sterbende und trauernde Menschen. Anlässlich des Welthospiztages haben einige Freiwillige am Sonnabend in der Barsinghäuser Innenstadt ihre Tätigkeit vorgestellt und für weitere Unterstützung geworben.

12.10.2019

Weitere Artikel aus dem Umland

Mehrere elektronische Geräte haben Unbekannte aus einem Reihenhaus in Langenhagen-Kaltenweide gestohlen. Die Einbrecher stiegen in das Gebäude durch das Küchenfenster ein.

13.10.2019

Nachrichten per E-Mail - Newsletter

Täglich um 17 Uhr die wichtigsten Nachrichten kostenlos per E-Mail! Neben den Top-Meldungen des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrer Region.

Bei der Rassegeflügelschau des Wunstorfer Zuchtvereins auf dem Kolenfelder Mönchehof konnten die Besucher am Wochenende viele hoch bewertete Tiere betrachten.

13.10.2019

Etliche Firmen im Stadtgebiet wollen wachsen – aber es gibt kaum Flächen dafür. Das Rathaus bittet die Politik deshalb um schnelles Handeln: Die Stadt müsse mit Volldampf Grundstücke aus Privatbesitz erwerben und so weiterentwickeln, dass sie als Gewerbeflächen zur Verfügung stehen.

13.10.2019

Ein letztes Live-Hufschmieden und das traditionelle Schlachtefest: Das Hufschmiedemuseum in Neustadt-Helstorf verabschiedet sich in die Winterpause.

13.10.2019

Ein 19-Jähriger hat sich ans Steuer eines Autos gesetzt, obwohl er augenscheinlich vorher Drogen konsumiert hatte. Polizisten kontrollierten den Mann in Langenhagen und konnten den Verdacht schnell bestätigen.

13.10.2019

Videos - Alle Videos

Videos aus Hannover und der Region finden Sie im HAZ-Video-Center. Darüber hinaus finden Sie hier aktuelle Videos zu Nachrichten aus Deutschland und der Welt.

Laut schimpfend ist eine 54-jährige Frau in der Nacht zum Sonntag durch Ehlershausen geradelt. Das hat die Polizei auf den Plan gerufen.

13.10.2019

Die Wanderausstellung „Ronnenberg in historischen Karten“ ist am Sonntag in der Heimatstube Linderte eröffnet worden. Nach allen drei Ronnenberger Museen haben schon weitere Ortsteile und Schulen Interesse an Aufstellern bekundet.

13.10.2019

Die Musiker des Trios Caro Kiste Kontrabass spielen in der Reihe 12xK in Seelze-Harenberg leichte Melodien über ernste Themen wie Altersarmut und Mülltauchen.

13.10.2019

Das bauhof-Publikum konnte sich am Freitagabend auf eine Premiere freuen: Zum ersten Mal waren die Zucchini Sistaz zu Gast im Bauhof. Die 100 Besucher erlebten einen Abend mit Bigband-Klassikern, klassischen und „Gedöns“-Instrumenten – sowie viel Witz.

13.10.2019