Menü
Anmelden
Wetter Gewitter
28°/ 14° Gewitter
Umland

Bitte wählen Sie Ihren Ort aus Hannovers Umland:

Neustadt bis Burgwedel: Aktuelles aus dem Norden

Hundefans kommen beim Dog-Festival voll auf ihre Kosten. Besucher können zwischen Hundezubehör stöbern, sich informieren und Aufführungen von Rettungshunden, Rauschgifthunden und Frisbee spielenden Vierbeinern ansehen. Das alles ist auch noch am Sonntag zu erleben.

18:31 Uhr

Mehr als 160 Kilogramm junger Farmaale haben sich Angler aus der Umgebung am Freitag in Neustadt abgeholt. Die Jungtiere sollen in der Leine und anderen Gewässern ausgesetzt werden, um den Bestand zu sichern. Auch der Staatsminister Hendrik Hoppenstedt (CDU) war dabei.

17:23 Uhr

Nur noch einzelne Plätze gibt es für die Ferienschwimmkurse im Freibad Auf der Ramhorst. Trainerin Katrin Leschke verzeichnet eine steigende Nachfrage. Am Freitag erhielten 19 Jungen und Mädchen ihr Seepferdchen, insgesamt gab es 80 Schwimmabzeichen.

16:01 Uhr

Burgdorf bis Sehnde: Aktuelles aus dem Osten

An diesem Wochenende kommt in Burgdorf keine Langeweile auf: Der Pferdemarkt mit City-Samstag hat vormittags die Besucher. Gleich drei Tage dauern das Weinfest und das Schützenfest in Otze.

18:34 Uhr

Mit 60 Ständen bot der Flohmarkt des Klinikums Wahrendorff in Ilten am Sonnabend reichlich Auswahl. Der Ort im Park mit seinen lauschigen Bäumen machte einen großen Teil der Atmosphäre aus.

18:11 Uhr

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Von Ort zu Ort reist Festwirt Benjamin Koch mit seinen Zelten, um wie beim Otzer Schützenfest zahlreiche Gäste zu bewirten. Dabei hatte der 34-Jährige eigentlich einen anderen Berufsweg eingeschlagen.

12:53 Uhr

Laatzen bis Springe: Aktuelles aus dem Süden

19 Millionen Euro will Volkswagen für ein neues Autohaus mit Werkstatt, Ersatzteilhandel, Waschanlage und Parkhaus in Wülfel an der Stadtgrenze zu Laatzen ausgeben: Das Baurecht gilt aber vorerst nur 15 Jahre lang.

17:16 Uhr

Bei den einen stehen sie nur herum, und andere können sich nicht so einfach eines leisten. Das Netzwerk für Flüchtlinge sucht dringend Fahrräder, die nicht mehr benötigt oder früher oder später auf dem Recyclinghof landen werden. Besonders groß ist der Bedarf bei Kinder- und Jugendrädern.

08:16 Uhr

Sie standen schon lange auf dem Wunschzettel, nun hat die Bürgerstiftung den Kauf ermöglicht: Im Freibad in Arnum und im Strandbad in Hemmingen-Westerfeld gibt es jetzt jeweils einen Defibrillator. Bei lebensgefährlichen Rhythmusstörungen des Herzens soll das Gerät durch Stromstöße das Kammerflimmern durchbrechen.

06:37 Uhr

Den beiden Jungstörchen in ihrem Nest in Koldingen geht es gut. Sie lassen sich von den Eltern füttern und machen noch keine Flugversuche.

06:09 Uhr

Wunstorf bis Gehrden: Aktuelles aus dem Westen

Rekordeinnahmen bei Gewerbe- und Einkommensteuern bescheren der Stadt Barsinghausen 2019 noch einmal volle Kassen und einen üppigen Überschuss. Aber die Lage wird sich wohl schon bald verschlechtern.

13:05 Uhr

Dolmetschen im Krankenhaus: Vor allem Flüchtlinge sind oft traumatisiert, haben mit Krieg und Flucht einschneidende Schicksale hinter sich. Sprache ist für einen Therapieerfolg essenziell. Deshalb helfen Übersetzer in der Psychiatrie.

10:36 Uhr

Zum ersten Mal laden der Verein Historische Maschinen Seelze und die Feuerwehr zu einem Treckertreffen auf das Feuerwehrgelände ein. Die Gastgeber rechnen mit bis zu 100 historischen Fahrzeugen.

09:57 Uhr

Wer hat Dokumente zu alten Höfen in Langreder? Der Chronist Wolfgang Ewig hofft für sein aktuelles Projekt auf Unterstützung der Bürger. Er arbeitet ein halbes Jahrtausend Langreder Geschichte auf.

08:02 Uhr

Weitere Artikel aus dem Umland

Soll der Superheld stark oder unsichtbar sein? Diese Frage mussten Jugendliche beantworten, bevor sie im Julius-Club in der Wedemark ihren eigenen Superhelden gezeichnet haben. Angeleitet wurden sie von einer Illustratorin.

16:26 Uhr

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten oder digital als E-Paper am Bildschirm: Die Hannoversche Allgemeine Zeitung bietet eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

Mehr Carsharing für Wennigsen? Sollen die Kleinspielfelder der KGS in die Spielplatzsatzung aufgenommen werden? Und wie kann die Gemeinde Plastikmüll vermeiden? Um diese Fragen geht es am Dienstag im Rat.

15:03 Uhr

Krankheiten oder die Dürre haben ihnen zugesetzt: Vier Bäume müssen in Langenhagen gefällt werden. Diese sind nach Auskunft der Stadt nicht mehr sicher. Die Arbeiten beginnen ab 22. Juli.

12:58 Uhr

Mit einem roten Tuch, Gedenksteinen und Grabkerzen ist die Drogenberatung Lehrte (Drobel) am Sonnabend ins Neue Zentrum gekommen, um dort an verstorbene Drogenabhängige zu erinnern.

12:51 Uhr

Ob Bürokratie, Nachwuchssorgen oder Platzprobleme: Die Vereine in Altwarmbüchen stehen vor vielen Herausforderungen. Wie sie diese teils auch gemeinsam bewältigen können, haben sie nun erstmals besprochen.

10:17 Uhr

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Imker Christof Wenzel aus Altgarbsen ist um ein Bienenvolk reicher. Er hat einen Schwarm vor einem Hotel in Hannover eingesammelt und nach Garbsen gebracht. Dort kümmert er sich jetzt um die Tiere.

10:11 Uhr

Ein Pferdekopf für den guten Zweck: 150 Euro pro verkauftem Pferdekopf aus Teakholz gehen an die Bürgerstiftung Isernhagen.

10:11 Uhr

Steter Kampf gegen Ungerechtigkeit, Hunger und Armut: Brot für die Welt feiert sein 60-jähriges Bestehen. Zum runden Jahrestag möchte sich das Team auch bei den Kirchengemeinden in Großburgwedel und Fuhrberg bedanken.

10:08 Uhr

Beim Bredenbecker Waldtag auf dem Rittergut in Wennigsen-Bredenbeck gibt es nicht nur Aktionen für Jung und Alt: Besucher erfahren auch viel Wissenswertes zu Forstwirtschaft und Klimawandel.

09:53 Uhr