Menü
Anmelden
Wetter Regen
7°/ 0° Regen
Umland

Bitte wählen Sie Ihren Ort aus Hannovers Umland:

Neustadt bis Burgwedel: Aktuelles aus dem Norden

Wer sie und ihr Engagement kennt, den kann diese Nachricht nicht überraschen: Renate Vogelgesang hat das Bundesverdienstkreuz erhalten – für ihren langjährigen Einsatz in Kirchhorst wie in ganz Isernhagen.

17:21 Uhr

Eine mutmaßliche Drogenbande, die in Neustadt mit Marihuana und Kokain handelte, steht jetzt vor dem Landgericht Hannover: Fünf Männer und zwei Frauen werden beschuldigt, sich daran beteiligt zu haben.

13:37 Uhr

Unter dem Vordach eines Anbaus im Garten verbringen Ute und Wilhelm Sievert aus Altgarbsen ihre schönsten Stunden. Doch jetzt müssen sie den„Lieblingsort“ abreißen, weil die Stadt nach 57 Jahren festgestellt hat, dass er illegal dort steht. Eine Nachbarin könnte das verhindern – doch das will sie nicht.

12:58 Uhr

Burgdorf bis Sehnde: Aktuelles aus dem Osten

E-Autos sollen in Zukunft in Burgdorf zweieinhalb Stunden ohne Bezahlticket parken dürfen. Der Verkehrsausschuss des Rates hat eine entsprechende Änderung der Parkgebührenordnung empfohlen. Die Sanduhr für Kurzzeitparker soll hingegen nicht kommen.

16:40 Uhr

Darf Uetzes Bürgermeister mit dem Land über eine Änderung des niedersächsischen Abfallplans verhandeln? Die Mehrheit im Rat sieht das so und stimmte jetzt einem Antrag der Grünen zu. Diese wollen verhindern, dass der Wathlinger Kaliberg eine Bauschuttdeponie wird.

16:30 Uhr

Nachrichten per E-Mail - Newsletter

Täglich um 17 Uhr die wichtigsten Nachrichten kostenlos per E-Mail! Neben den Top-Meldungen des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrer Region.

Die Poller auf der Mars- und Milchstraße sowie auf der Straße Mühlenfeld in Lehrte-Ahlten sorgen für mächtig Ärger. Anwohner der Breiten Riede fordern die Öffnung der Sackgassen für den Durchgangsverkehr und haben eine Unterschriftensammlung gestartet.

13:44 Uhr

Laatzen bis Springe: Aktuelles aus dem Süden

Eine 23-jährige Mutter ist am Freitagvormittag offenbar versehentlich auf ihrem Balkon ausgesperrt worden. Die Laatzenerin musste dabei hilflos mit anhören, wie ihr Baby in der Wohnung weinte. Die Feuerwehr konnte sie schließlich befreien.

15:43 Uhr

Ronnenberger Grundschüler haben bei einem Klima-Imbiss eine wichtige Erkenntnis gewonnen: Eine bewusste Ernährung mit saisonal geernteten Lebensmitteln aus der Umgebung schützt auch die Umwelt.

06:51 Uhr

Wird in Hemmingen ein Deich gebaut oder reicht ein erweiterter Katastrophenschutz? Die vier Ratsfraktionen haben sich am Donnerstagabend im Ausschuss für Stadtentwicklung und Umwelt erstmals öffentlich positioniert.

11:10 Uhr

An der gefährlichen Kreuzung vor dem Rathaus in Empelde und an der Straße In der Beschen sollen Fußgänger und Radfahrer aus Ronnenberg künftig sicherer unterwegs sein. Verkehrsplaner empfehlen verschiedene Lösungen.

05.12.2019

Wunstorf bis Gehrden: Aktuelles aus dem Westen

Gute Nachrichten für Kolenfeld und Luthe: Bei den Verkehrsuntersuchungen zur Erweiterung des Gewerbegebiets Süd in Wunstorf will die Stadt auch mögliche Kreisel in den Blick nehmen. Zudem sollen bestimme Fußwege auch für Fahrradfahrer zugelassen werden.

15:03 Uhr

Mehr als 60 Jungen und Mädchen aus dem Kinder- und Jugendheim Am Waldhof haben sich am Donnerstagabend nach Geschäftsschluss im Bücherhaus Am Thie in Barsinghausen umgeschaut und durften sich jeweils ein Buch im Wert bis 15 Euro zum Mitnehmen aussuchen.

13:55 Uhr

Das haben sich die vielen Ehrenamtlichen in Gehrden verdient: Stadt und die Freiwilligen-Agentur haben ihr freiwilliges Engagement jetzt mit einer Feier gewürdigt.

13:38 Uhr

Rund um die Luther Dorfkirche wird es weihnachtlich und auch in Großenheidorn öffnet der Weihnachtsmarkt. Wer nicht in Weihnachtsstimmung ist, kann in Küsters Hof einer Status Quo Coverband laufen. Das und mehr ist am Wochenende, 6. bis 8. Dezember, in Wunstorf los.

07:05 Uhr

Weitere Artikel aus dem Umland

Über Süßigkeiten, Bücher und mehrere Kleinigkeiten konnten sich Schüler und Kita-Kinder im Jugendbauwagen in Ronnenberg-Benthe am Nikolaustag freuen. Dort verteilte Leiterin Lisa Maack Geschenke an 82 Kinder aus dem Ort.

16:15 Uhr

Videos - Alle Videos

Videos aus Hannover und der Region finden Sie im HAZ-Video-Center. Darüber hinaus finden Sie hier aktuelle Videos zu Nachrichten aus Deutschland und der Welt.

300 Euro Schaden an einem VW Passat – die Polizei in Großburgwedel ermittelt nach einer Fahrerflucht. Der Unfall ereignete sich auf einem Parkplatz an der Hannoverschen Straße.

16:07 Uhr

Offene Kirche: Im Advent öffnet die Thomaskirche in Pattensen-Schulenburg jeden Sonntag von 17 bis 18 Uhr. Dort können Besucher besinnliche Momente erleben und Adventsgeschichten oder Weihnachtslieder hören.

16:07 Uhr

Die Kinder des Kindergartens Hirtenweg haben Senioren im Kursana Domizil in Seelze besucht. Als Wichtel verkleidet führten sie einen Tanz auf. Zudem hatten sie selbst gebackene Kekse mitgebracht.

16:03 Uhr

Ein 35-jähriger Autofahrer ist am Freitagmorgen gegen 10.15 Uhr bei einem Unfall auf der Landesstraße 460 bei Pattensen-Schulenburg ums Leben gekommen. Die Unfallursache ist noch nicht geklärt.

15:51 Uhr

Service - Anzeige aufgeben

Viele unkomplizierte Wege führen zu Ihrer Anzeige: Hier erfahren Sie, wie und wo Sie Ihre Anzeige in der HAZ aufgeben können. Besuchen Sie unsere Geschäftsstellen oder rufen Sie uns an!

Staatsanwaltschaft und Polizei Hannover sind einer Bande auf die Spur gekommen, die private Autoverkäufer erpresst hat. Zwei der insgesamt acht Tatverdächtigen kamen in Untersuchungshaft.

15:39 Uhr

Die tief stehende Sonne hat eine 71-jährige Autofahrerin so stark geblendet, dass diese auf der Ostlandstraße in Uetze-Hänigsen gegen einen geparkten Transporter gefahren ist.

15:28 Uhr

Die Arbeiten an einer Brücke über der Autobahn 352 bei Bissendorf-Wietze verzögern sich. Darauf macht die Gemeinde Wedemark aufmerksam. Die Sperrung der Strecke wird voraussichtlich bis zum 12. Dezember dauern.

15:29 Uhr

Am Donnerstagmorgen war es richtig frostig – und auf den Wiesen und im Wald rund um Seelze zeigte sich der Winter ganz malerisch. Alles war von weißen und glitzernden Eiskristallen überzogen, unsere Autorin hat die Szenerie mit der Kamera eingefangen.

15:10 Uhr