Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
5°/ 0° Regenschauer
Umland

Bitte wählen Sie Ihren Ort aus Hannovers Umland:

Neustadt bis Burgwedel: Aktuelles aus dem Norden

Kostenlos bis 19:33 Uhr

Zwei Ortsbrandmeister reden Klartext

Feuerwehrversammlungen sind nicht nur der Ort für Ehrungen und Berichte, sondern auch für Klartext: In Isernhagen F.B. und K.B. fanden die Ortsbrandmeister nun kritische Worte in Richtung Politik und Verwaltung.

18:33 Uhr

Die Ortsfeuerwehr Langenhagen blickt einmal mehr auf ein einsatzstarkes Jahr zurück – vom Unwetter über Dachstuhlbränden bis zur Großübung reichte die Palette. Neben aller Freude darüber, dass es keine Nachwuchssorgen gibt, kamen bei der Jahreshauptversammlung jedoch auch kritische Töne auf.

18:03 Uhr

Eineinhalb Stunden feinsten Musikgenuss bot der scheidende Musikdirektor Ernst Müller dem Publikum in Langenhagen bei seinem letzten Neujahrskonzert als erster Dirigent – doch so ganz geht er wohl doch noch nicht.

16:00 Uhr

Burgdorf bis Sehnde: Aktuelles aus dem Osten

Immer im Einsatz für andere: Manfred Scheller und Brunhilde Tannenberg aus Uetze-Hänigsen sind vielfältig ehrenamtlich engagiert. Für diesen Einsatz hat die Region Hannover sie jetzt geehrt.

18:35 Uhr

Er hat die Ortsfeuerwehr Sehnde-Dolgen im vergangenen Vierteljahrhundert entscheidend mitgeprägt: Nun hat Ortsbrandmeister Karsten Isler sein Amt nach 24 Jahren abgegeben. Mit Andreas und Hendrik Preß übernehmen Vater und Sohn die Nachfolge.

19:18 Uhr

Nachrichten per E-Mail - Newsletter

Täglich um 17 Uhr die wichtigsten Nachrichten kostenlos per E-Mail! Neben den Top-Meldungen des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrer Region.

Ein Spaziergänger ist auf einem Feldweg bei Uetze-Obershagen von einem Hund gebissen worden. Begleitet wurde der große Mischlingshund von einem Pärchen, das den Angriff bestritt und seinen Weg einfach fortsetzte. Jetzt sucht die Polizei nach den beiden.

19:15 Uhr

Laatzen bis Springe: Aktuelles aus dem Süden

Einen kurzweiligen Neujahrsempfang erlebten rund 450 Gäste am Sonntag in der Albert-Einstein-Schule. Gleich mehrere Redner warnten allerdings vor populistischen Strömungen und Hass im Internet. Besonders gewürdigt wurde ein Laatzener Ehrenbürger.

17:30 Uhr

Ein Anwohner hat am Sonntagnachmittag in Laatzen-Rethen eine Phosphorgranate entdeckt. Der Kampfmittelbeseitigungsdienst hat die Granate in einem Metallbehälter abtransportiert. Die Sperrung der Wanderwege und einer Fußgängerbrücke konnte nach etwa drei Stunden gegen 18 Uhr aufgehoben werden.

18:45 Uhr

Die Abschaffung der Straßenausbaubeiträge in Pattensen schlägt weiterhin hohe Wellen. Am Sonnabend diskutierten Jonas Soluk (CDU), Michael Drewes (Grüne), Andreas Ohlendorf (SPD) und Rolf Kattenhorn (UWG) vor 100 Zuhörern im Calenberger Hof über das Thema. Einen Konsens fanden sie nicht – zum Ärger der Besucher.

17:20 Uhr

Im Herbst 2019 stellte ein Kran die Containermodule auf, nun ist auch das Außengelände fertig. Bis zu 50 Kinder können in der neuen städtischen Kita „Am Wäldchen“ in Arnum betreut werden – in einem Behelfsbau. Bei der offiziellen Eröffnung zeigte sich: Auch in Containern können die Drei- bis Sechsjährigen viel Spaß haben.

15:37 Uhr

Wunstorf bis Gehrden: Aktuelles aus dem Westen

Rund 300 Gäste haben die Stadt Seelze und der Verein Handel und Gewerbe in Seelze (HGS) beim Neujahrsempfang im Forum des Georg-Büchner-Gymnasiums begrüßt. Bürgermeister Detlef Schallhorn kündigte hohe Investitionen unter anderem für Kitas und Schulen an.

18:08 Uhr

Ein ungewöhnlicher Einsatz für die Polizei Wunstorf: Mehrere Passanten meldeten am Sonnabend herumlaufende Wildschweine im Steinhuder Ortskern. Eine Stunde lang blieben die Beamten den Tieren auf den Fersen.

14:47 Uhr

Gehrden hat ein neues Jugendparlament: Das Gremium soll die Interessen der Kinder und Jugendlichen vertreten, wünscht sich dafür aber mehr Unterstützung vom Stadtrat. Zuletzt hatten sich immer mehr Nachwuchspolitiker aus dem Gremium zurückgezogen.

19:04 Uhr

Moderne Kühltechnik und Lastwagen, die mit Flüssiggas fahren: Das Unternehmen Havi hat am Freitag sein neues Logistikzentrum in Wunstorf-Luthe eröffnet und setzt dabei auf Nachhaltigkeit. Künftig werden von dort aus 190 Filialen großer Restaurantketten beliefert.

17.01.2020

Weitere Artikel aus dem Umland

Einbrecher wollten am Freitag, 17. Januar, gegen 19.30 Uhr eine Terrassentür an einem Bungalow in Steinhude aufhebeln – dabei scheiterten sie. Die Polizei Wunstorf bittet um Hinweise.

16:02 Uhr

Videos - Alle Videos

Videos aus Hannover und der Region finden Sie im HAZ-Video-Center. Darüber hinaus finden Sie hier aktuelle Videos zu Nachrichten aus Deutschland und der Welt.

Die Empörung über die Müllgebühren in der Region Hannover ist groß. Aha-Chef Thomas Schwarz erläutert im HAZ-Interview die Gründe für den Preisanstieg. Ein Gespräch über gewachsene gesetzliche Auflagen, das Solidarprinzip bei Gebühren und Bürger, die ihren Müll in Sack und Tonne stopfen.

16:00 Uhr

Sie setzen sich für andere Menschen ein, ohne einen Gegenwert zu verlangen: Michael Clement aus Lehrte-Immensen ist einer von 30 Ehrenamtlichen und Organisationen, deren Engagement für eine vielfältige und lebenswerte Gesellschaft jetzt von der Region Hannover gewürdigt wurden.

19:20 Uhr

„Empelde Helau“: Rund 140 Besucher haben am Sonnabend bei der Prunksitzung in der KGS gefeiert. Die Organisatoren sind zufrieden – obwohl zahlreiche Plätze leer geblieben sind und vor allem das junge Publikum ferngeblieben ist.

17:46 Uhr

Ein Einsatz der Feuerwehr Hagenburg/Altenhagen ist in der Nacht zu Sonntag glimpflich verlaufen. Die von Anwohnern informierten Einsätzkräfte konnten einen brennenden Grill schnell löschen – und ein Übergreifen der Flammen auf einen Holzzaun verhindern.

15:31 Uhr

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten oder digital als E-Paper am Bildschirm: Die Hannoversche Allgemeine Zeitung bietet eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

Diebe sind über ein aufgehebeltes Wohnzimmerfenster am Sonnabend in ein Einfamilienhaus an der Straße Im Südfelde eingebrochen. Sie durchwühlten die Wohnräume. Noch ist unklar, was sie erbeuteten.

15:24 Uhr

Die Firma Haack hat mit 100 000 Quadratmeter rund zwei Drittel des pleitegegangenen Anlagenbauers Binos gekauft und sich an die Sanierung gemacht. Für die größte Halle hofft Miteigentümer Ruben Haack auf einen Generalmieter. Vielleicht für eine Funsporthalle?

15:22 Uhr

Sophia Revilla aus Neustadt war der heimliche Star bei der ersten Neustädter Musicalnacht. Auf der Bühne im Gymnasium Neustadt ernteten sie und weitere international bekannte Sänger aus dem Genre Jubelrufe.

15:21 Uhr

Ein 14 Jahre altes Mädchen ist am Freitag auf der Berliner Straße in Empelde von einem Auto angefahren und leicht verletzt worden. Die Polizei sucht nach einem wichtigen Zeugen, der mit seinem Fahrzeug noch rechtzeitig bremsen konnte.

14:58 Uhr