Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Barsinghausen Chorifeen singen auf dem Rittergut für kranke Kinder
Umland Barsinghausen

Barsinghausen: Chorifeen singen auf dem Rittergut für den guten Zweck

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:12 04.12.2019
Die Chorifeen geben ein Weihnachtskonzert auf dem Rittergut in Nordgoltern. Quelle: privat
Großgoltern

Der Frauenchor ChoriFeen der Calenberger Musikschule singt für einen guten Zweck: Die Einnahmen des Benefizkonzerts am Sonntag, 8. Dezember, in der Maschinenhalle des Ritterguts Großgoltern gehen an den Verein Intensivkinder. Das Konzert unter dem Titel „Swinging Christmas“ beginnt um 17 Uhr.

Im ersten Teil sind Jazz, Rock und Pop zu hören. Im zweiten Konzertteil singt der Chor Weihnachtslieder, darunter auch unbekannte Songs und Christmas Carols. In dem Konzert wirken Instrumental- und Gesangssolisten mit, die von dem Jazzpianisten und Big-Band-Leiter Achim Kück am Klavier begleitet werden.

Der Eintritt zum Benefizkonzert ist frei. Der Frauenchor bittet aber um Spenden für den Verein Intensivkinder zuhause Niedersachsen. Dies ist ein Selbsthilfeverein von Eltern mit Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen, die wegen einer Behinderung, Krankheit oder nach einem Unfall schwerstpflegebedürftig sind. Einlass zu dem Konzert ist ab 16 Uhr. Vor Konzertbeginn bietet der Verein Horizonte in der Maschinenhalle Kaffee und Kuchen an.

Lesen Sie auch

Von Lisa Malecha

Weihnachtliche Musik ist beim Adventskonzert mit Sebastian Wolf am Sonnabend, 7.Dezember, in der Kirche in Stemmen zu hören.

04.12.2019

Hier sind die Gewinner des Lions-Adventskalenders vom 4. Dezember. Hinter den 24 Türchen verbergen sich insgesamt 153 Preise im Gesamtwert von rund 10.000 Euro.

04.12.2019

Fast droht Weihnachten für Hexe Lilli ins Wasser zu fallen. Sie zaubert Knecht Ruprecht aus dem Mittelalter herbei, der außer Kontrolle gerät. Das Filmteam der Mariengemeinde zeigt am Nikolaustag einen Weihnachtsfilm.

04.12.2019