Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Barsinghausen Einnahmen fehlen: Alte Zeche will künftig mehr auf Minijobber setzen
Umland Barsinghausen

Barsinghausen: Einnahmen fehlen: Alte Zeche will künftig mehr auf Minijobber setzen

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:16 26.04.2020
Der Betrieb auf dem Barsinghäuser Zechengelände ruht in Zeiten der Corona-Krise. Lediglich Kontrollfahrten in den Klosterstollen gibt es regelmäßig. Quelle: Andreas Kannegießer
Barsinghausen

Das Barsinghäuser Besucherbergwerk hat mit den wirtschaftlichen Folgen der Corona-Pandemie zu kämpfen. Dabei geht es der gemeinnützigen Alten Zech...

Anzeige