Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Barsinghausen Feuerwehr rückt zu brennendem Busch aus
Umland Barsinghausen

Barsinghausen: Feuerwehr rückt zu brennendem Busch aus

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:03 20.05.2019
Die Ortsfeuerwehren Landringhausen und Groß Munzel im Einsatz. Quelle: HAZ Archiv
Landringhausen

Ein brennender Busch hat am Montagmittag einen Feuerwehreinsatz ausgelöst. Um 12.35 Uhr wurden die Feuerwehren aus Landringhausen und Groß Munzel alarmiert. Durch das beherzte Eingreifen von Bewohnern und Nachbarn, mit mehreren Gartenschläuchen und einem Feuerlöscher, war der Brand beim Eintreffen der Feuerwehr bereits gelöscht. Eine Helferin zog sich bei ihrem Einsatz Brandverletzungen zu, weshalb auch ein Rettungswagen angefordert wurde.

Die Wärmeentwicklung bei dem Brand war so stark, dass eine Fensterscheibe gerissen ist. Außerdem war so viel Rauch ins angrenzende Haus gezogen, dass mehrere Rauchmelder ausgelöst haben. Mit einem Drucklüfter wurde der Rauch entfernt. Abschließend wurde die Fassade des Hauses mit einer Wärmebildkamera kontrolliert.

Von Lisa Malecha

Nach einem Küchenbrand in einer Doppelhaushälfte in Stemmen ist das Haus nun unbewohnbar. Die Ein Bewohner wurde zudem mit Verdacht auf Rauchvergiftung ins Krankenhaus gebracht.

20.05.2019

Beim vierten Bantorfer Hunderennen gingen am Wochenende Hunde verschiedener Rassen und Altersklassen auf eine 50 Meter lange Strecke. Der Spaß für Mensch und Tier stand dabei im Mittelpunkt.

20.05.2019

Wer kickt am besten? Die Kindergärten ermitteln bei einem Turnier ihre besten Fußballteams. Los geht es am Sonnabend, 25. Mai, um 10 Uhr.

20.05.2019