Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Barsinghausen Halbzeit beim Voting: Stimmen Sie jetzt für den Sportler des Jahres ab
Umland Barsinghausen

Barsinghausen: Halbzeit beim Voting: Stimmen Sie jetzt für den Sportler des Jahres ab

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:12 29.02.2020
In sechs Kategorien werden die Sportler des Jahres 2019 in Barsinghausen gewählt.
In sechs Kategorien werden die Sportler des Jahres 2019 in Barsinghausen gewählt. Quelle: Collage HAZ
Anzeige
Barsinghausen

Die Halbzeit ist erreicht: Seit einer Woche läuft das Onlinevoting zum Sportler des Jahres 2019 in Barsinghausen. Und schon jetzt steht fest: Die Barsinghäuser geben bei der Abstimmung richtig Gas. Rund 1500 Leser von HAZ und NP haben bereits ihre Stimme abgegeben. Noch bis Sonnabend, 7. März, läuft die Sportlerwahl, und Sie können Ihren Favoriten wählen.

Sie haben noch nicht abgestimmt? Dann ran an die Tasten und geben Sie auf unserem Online-Formular unter haz.li/sportlerwahl Ihre Stimme ab. Zur Auswahl stehen 30 Nominierte in den Kategorien Sportlerin und Sportler, Jugendsportlerin und Jugendsportler sowie Mannschaft und Jugendmannschaft.

Zwei große Galas im Zechensaal

Um sich einen Überblick über alle nominierten Sportler und Sportlerinnen zu verschaffen, haben wir auf unserer Internetseite einen eigenen Bereich eingerichtet. Unter haz.li/sportlerdesjahres lesen Sie alle Artikel rund um die Sportlerwahl und alle Porträts der Kandidaten in voller Länge.

Die Sieger werden bei zwei großen Veranstaltungen im Zechensaal bekannt gegeben und geehrt. Die Kinder und Jugendlichen haben ihre eigene Gala am Freitag, 13. März. Die Erwachsenen feiern am Sonnabend, 14. März. An beiden Tagen erwartet die Nominierten und die Gäste ein spannendes Programm mit Show- und Gesangseinlagen, Sonderehrungen und einem Büfett.

Karten und eine Reise gewinnen

Sie möchten bei der Gala dabei sein? Noch ein Grund mehr, Ihre Stimme abzugeben. Denn unter allen Teilnehmern verlosen wir zehnmal zwei Karten für die Ehrung der Erwachsenen am Sonnabend, 14. März. Und es kommt noch besser: Jeder Kartengewinner hat dazu die Chance auf eine achttägige Reise nach Slowenien für zwei Personen – zur Verfügung gestellt von der Humboldt Reisewelt, mit der HAZ und NP seit Jahren als Premiumpartner bei Leserreisen zusammenarbeiten. Sie dürfen sich auf fünf Übernachtungen im Vier-Sterne-Superior-Hotel Radisson Blu Plaza in Ljubljana sowie ein umfangreiches Ausflugsprogramm freuen.

Bei der Reise, die einen Gesamtwert von etwa 2600 Euro hat, lernen unsere Gewinner das kleine Land Slowenien von den Alpen bis zur Adria kennen – mit seinen verwunschenen Wäldern und zauberhaften Seen. Um die An- und Abreise möglichst angenehm zu gestalten, schieben wir jeweils eine Zwischenübernachtung in Kufstein ein, wobei ein Abstecher in die wunderschöne Altstadt samt Römerhofgasse nicht fehlen darf. Wer diese Reise gewinnt, darüber entscheidet am Sonnabend live auf der Bühne das Los.

Lesen Sie auch

Von Sarah Istrefaj