Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Barsinghausen Jetzt fünf Stationen: Hier können Sie sich in Barsinghausen testen lassen
Umland Barsinghausen

Barsinghausen: Hier gibt es Angebote für Corona-Schnelltests

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
In Barsinghausen sind drei Testzentren eingerichtet.
In Barsinghausen sind drei Testzentren eingerichtet. Quelle: Sven Grabe (Archiv)
Anzeige
Barsinghausen

Barsinghausen hat mit Testzentren im Zechensaal, im Ärztehaus am Thie und an der Hans-Böckler-Straße sowie der neuesten Teststation vor dem Kaufland-Supermarkt jetzt vier Einrichtungen, wo sich Bürgerinnen und Bürger PCR-Tests und Corona-Schnelltests unterziehen können.

Testzentrum am Thie

Das Testzentrum im Ärztehaus am Thie, Marktstraße 27, testet montags bis freitags jeweils von 7 bis 10 Uhr und 15.30 bis 18.30 Uhr sowie sonnabends von 9 bis 13 Uhr.

Getestet wird ohne Termin. Eine Online-Terminbuchung auf schnelltest-barsinghausen.de ist aber möglich und bietet den Vorteil, dass das Ergebnis per E-Mail und auf Wunsch auch an die Corona-Warn-App gesendet wird und vor Ort keine Wartezeit eingeplant werden muss. Ein Testtermin lässt sich online auf vereinbaren.

ASB testet im Zechensaal

Der ASB in Barsinghausen betreibt sein Testzentrum im Zechensaal an der Hinterkampstraße. Geöffnet ist montags bis freitags von 6 bis 18 Uhr sowie sonnabends und sonntags von 8 bis 14 Uhr. Anmeldungen sind nicht notwendig.

Im Testzentrum der Rosen-Apotheke in den Räumen der ehemaligen Stadtsparkassen-Filiale an der Hans-Böckler-Straße können sich Bürgerinnen und Bürger werktags in der Zeit von 8 bis 10 Uhr und von 16 bis 18 Uhr testen lassen. Termine können über die Homepage der Rosen-Apotheke unter der Adresse www.rosen-apotheke-barsinghausen.de gebucht werden. Das Testergebnis gibt es hinterher per E-Mail.

Teststation bei Kaufland und Obi

Unter der Bezeichnung „Direkt-Schnelltest“ ist seit Donnerstag, 20. Januar, die Teststation auf dem Kaufland-Parkplatz am Langenäcker geöffnet. Getestet wird dort montags bis sonnabends, jeweils von 7 bis 20 Uhr, sonntags von 10 bis 20 Uhr. Das Ergebnis des Schnelltests erhalten die Kunden innerhalb von 15 Minuten per E-Mail oder auf Wunsch als Ausdruck in deutscher und englischer Sprache. Eine vorherige Terminbuchung ist auf www.direkt-schnelltest.de möglich, aber nicht notwendig.

Die Corona-Tests der Einrichtung bei OBI laufen ohne Terminvergabe – und zwar montags bis freitags, jeweils von 8.30 bis 19 Uhr, sonnabends von 8.30 bis 18 Uhr.

Von Mirko Haendel