Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Barsinghausen Illegale Müllentsorgungen in der Feldmark nehmen zu
Umland Barsinghausen

Barsinghausen: Illegale Müllentsorgungen in der Feldmark nehmen zu

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:07 30.08.2020
Zwei Fälle illegaler Müllentsorgung wurden bei der Polizei angezeigt. Quelle: Franziska Kraufmann
Anzeige
Barsinghausen

In den vergangenen Tagen ist es nach Meldungen der Polizei im Stadtgebiet von Barsinghausen vermehrt zu illegalen Müllentsorgungen gekommen. Die Polizei sucht Zeugen.

Unter anderem wurden in der Feldmark im Bereich Am Kirchdorfer Mühlbach/Röntgenstraße Holztüren mit Glaseinsatz widerrechtlich entsorgt. In Wichtringhausen sind im Bereich der Feldmark An der Windmühle mehrere dort abgelegte Müllsäcke mit Dachpappe und Styropor sowie Grünabfällen aufgefunden worden. Beide Fälle wurden bei der Polizei als Ordnungswidrigkeiten angezeigt.

Anzeige

Die Polizei bittet nun um Mithilfe bei der Suche nach den Tätern und erhofft sich Hinweise auf auffällige Pkw, die möglicherweise an den Müllablagestellen beobachtet worden sind. Die Polizei in Barsinghausen ist unter Telefon (05105) 523 115 zu erreichen.

Von Uwe Kranz