Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Barsinghausen Immer mehr Bäume sind mit Pilzsporen befallen – und damit gefährlich für Menschen
Umland Barsinghausen

Barsinghausen: Immer mehr Bäume sind mit Pilzsporen befallen – und damit gefährlich für Menschen

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:59 27.07.2020
Vom Rußrindenpilz befallene Ahornbäume sind auch von Laien recht einfach zu identifizieren. Die typischen schwarzen Pilzsporen sitzen auf der Rinde der kranken Bäume.
Vom Rußrindenpilz befallene Ahornbäume sind auch von Laien recht einfach zu identifizieren. Die typischen schwarzen Pilzsporen sitzen auf der Rinde der kranken Bäume. Quelle: Stadt Barsinghausen
Barsinghausen/Göxe

Immer mehr Ahornbäume im Barsinghäuser Stadtgebiet und darüber hinaus sind von der sogenannten Rußrindenkrankheit befallen. Diese Pilzerkrankung, die...