Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Barsinghausen Jusos fordern zusätzlichen Jugendraum auf Spielplatz Klein Basche
Umland Barsinghausen Jusos fordern zusätzlichen Jugendraum auf Spielplatz Klein Basche
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:26 10.04.2019
Christian Schweer (von links) und Björn Wende von der Stadtjugendpflege diskutieren mit Felix Miethe, Peter Messing, Ingrid Zimmermann, Finn Bartholdy und Laura Härdrich über die Schaffung zusätzlicher Räume auf dem Spielplatz Klein Basche. Quelle: Privat
Barsinghausen

Die Barsinghäuser Jungsozialisten (Jusos) fordern die möglichst zügige Schaffung eines zusätzlichen Jugendraumes auf dem Spielplatz Klein Basche an der Hannoverschen Straße. „Ende 2017 wurde ein solcher Jugendraum im Rat beschlossen. Die Stadt sollte diesen Beschluss zeitnah umsetzen“, sagte Juso-Vorsitzender Felix Miethe bei einem Ortstermin auf dem Spielplatz mit Vertretern der städtischen Jugendpflege. An die Jusos werde immer wieder herangetragen, dass ein Raum für Feiern in Barsinghausen fehle, berichtete Miethe.

Die Jugendpflege beurteilt das Anliegen positiv. „Die Räumlichkeiten auf Klein Basche sind durchaus begrenzt. Ein Anbau mit einem größeren Raum, der tagsüber von der Jugendpflege genutzt werden kann, würde der Stadt gut zu Gesicht stehen“, sagte Stadtjugendpfleger Björn Wende. Juso-Mitglied und Sozialausschussvorsitzende Laura Härdrich betonte, dass die Stadt Angebote für junge Menschen schaffen müsse, um ihre Attraktivität für Jugendliche zu steigern. „Der Jugendraum ist dafür ein wichtiges Element“, sagte Härdrich.

Bei dem Ortstermin besichtigten die Gäste die vorhandenen Räume auf dem Spielplatz Klein Basche. Das Urteil anschließend fiel eindeutig aus: Die Jusos halten auch die Sanierung der Sanitäranlagen auf dem Spielplatz und die Schaffung eines Büro- und Lagerraumes für notwendig.

Auch die SPD-Ratsfraktion begrüßt die Forderungen des Parteinachwuchses. „Wir sollten uns mit diesem Thema in den nächsten Wochen näher beschäftigen und eine sinnvolle Lösung finden“, sagte SPD-Fraktionsvorsitzender Peter Messing. Er hält die Nutzung der jetzt noch auf dem Parkplatz des Rathauses II stehenden Bürocontainer auf Klein Basche ebenso für denkbar wie einen Anbau. Die Entscheidung solle „nach einer Bedarfs- und Ressourcenanalyse“ fallen, sagte Messing.

Von Andreas Kannegießer

Wer hat Luna angeschossen? Unbekannte haben in Barsinghausen mit einem Luftgewehr auf eine Katze geschossen und das Tier verletzt. Zeugen werden gesucht.

10.04.2019

Barsinghausen ist mit vier Schauplätzen beim Deistertag am 5. Mai dabei: Am Klosterstollen, Nordmannsturm, am Waldkindergarten und in der „Barsinghäuser Schweiz“ gibt es viele Aktionen und Programm.

10.04.2019

Sina Kloke gilt als eine der verheißungsvollsten deutschen Nachwuchspianistinnen. Nach ihrer Premiere in der Hamburger Elbphilharmonie tritt sie am 14. April im Bürgersaal des Gehrdener Rathauses auf.

10.07.2019