Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Barsinghausen Kindergärten ermitteln ihre besten Fußballteams
Umland Barsinghausen

Barsinghausen: Kindergärten ermitteln ihre besten Fußballteams

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:45 20.05.2019
Heiko Bierwag, Filialdirektor der Hannoverschen Volksbank in Barsinghausen (links hinten) und TSV-Jugendleiter Mirko Grothe freuen sich mit einigen Nachwuchskickern auf das Turnier der Kindergärten. Quelle: privat
Barsinghausen

Fußball ganz groß für die Kleinsten: Auch in den Kindergärten Barsinghausens wird bereits kräftig gegen den Ball getreten. Da ist es nur recht und billig, dass einmal im Jahr bei einem großen Turnier die beste Kita-Mannschaft der Stadt ermittelt wird. Am Sonnabend, 25. Mai, ist es wieder soweit. Dann steigt im Rewe-Sportpark (Waldstadion) des TSV Barsinghausen das Kindergartenfußballturnier, für das sich sechs Teams gemeldet haben.

Nachwuchs-Ronaldos zeigen ihr Können

Erfahrungsgemäß ist bei einem Turnier unter Beteiligung so junger Kicker die Stimmung mehr als prächtig. Können sich die Eltern und Großeltern doch kaum zügeln, ihren Nachwuchs ordentlich anzufeuern. Dieser ist natürlich hoch motiviert, und wenn es womöglich noch ein wenig an den technischen Fertigkeiten der Nachwuchs-Ronaldos und –Messis fehlt, der Einsatz wird stimmen.

Ihren Siegeswillen können die Jungen und Mädchen ab 10 Uhr unter Beweis stellen – nachdem sie alle um 9 Uhr angereist sind. Dann werden die Teams der Kitas Max & Moritz und Großgoltern das Turnier eröffnen. Ebenfalls von der Partie sind Wichtelhausen, Egestorf, Kita Barsinghausen und die Spielgruppe von Basche United. Gespielt wird im Modus jeder-gegen-jeden, eine Begegnung dauert zehn Minuten.

Spaß steht im Vordergrund

Es wird nach einfachsten, kindgerechten Regeln gespielt. Der Spaß steht im Vordergrund. Und damit der auch bis nach Turnierende anhält, bekommen alle Teilnehmer Medaillen. Die Bewirtung erfolgt durch Mitglieder des Fördervereins für Jugendfußball im TSV Barsinghausen. Das Turnierende ist für etwa 13.30 Uhr angesetzt. Zuschauer sind willkommen.

Finanziell unterstützt wird die Veranstaltung von der Hannoverschen Volksbank, die bis 2017 über 30 Jahre lang die Jugendfußballstadtmeisterschaft gesponsert hatte. Nachdem die Beteiligung der Vereine unter anderem wegen Zusammenlegungen in Spielgemeinschaften deutlich abgenommen hatte, wurde beschlossen, stattdessen ein Kindergartenturnier auszurichten.

Von Mirko Haendel

Kommentare 0 Nutzungsbedingungen
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Zum sechsten Mal seit 2010 hat Marc Nonnenkamp am Sonnabend das Volkskönigsschießen für Alt-Barsinghausen auf der Anlage des Schützenvereins von 1901 gewonnen.

19.05.2019

Auf Einladung des Vereins Kinderhilfe Ukraine kommen 22 Jungen und Mädchen aus der Partnerstadt Kovel im Sommer zu Erholungsferien nach Barsinghausen. Dafür sucht der Verein noch dringend Gasteltern.

19.05.2019

Die Stadtfeuerwehr Barsinghausen bildet in einem vierwöchigen Truppmannlehrgang ihren Nachwuchs für die Einsatzabteilungen aus. Bis zur Prüfung am 25. Mai lernen 17 Jugendliche in Theorie und Praxis.

19.05.2019