Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Barsinghausen Den Kirchdorfer Schützen fehlt der Nachwuchs
Umland Barsinghausen

Barsinghausen-Kirchdorf: Den Kirchdorfer Schützen fehlt der Nachwuchs

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:41 10.02.2020
Dieter Schan (rechts) und Thorsten Machon (von links) zeichnen Heinz-Dieter Dreyer und Rolf Wohltmann für jeweils 60 Jahre im Schützenverein aus. Quelle: Frank Hermann
Kirchdorf

Erhebliche Nachwuchsprobleme bereiten dem Schützenverein Kirchdorf von 1954 große Sorgen. Mit Alan Lenz beteiligt sich derzeit lediglich ein Jug...

Einstimmig haben die Einsatzkräfte der Stützpunktfeuerwehr Groß Munzel Ortsbrandmeister Dennis Schönfelder in seinem Amt bestätigt. Damit geht der 30-Jährige in seine zweite sechsjährige Amtszeit. Stadtbrandmeister Dieter Engelke sprach von einer „aufblühenden Ortsfeuerwehr“. So sind 2019 insgesamt 43 Erwachsene und Kinder in die Feuerwehr eingetreten, damit zählt sie nun 322 Mitglieder.

10.02.2020

Der ehrenamtliche Geschäftsführer der Alten Zeche, Thomas Schmidt, will künftig kürzertreten. Die Betriebsgesellschaft des Besucherbergwerks sucht nach einem Nachfolger – das ist angesichts der Aufgabenfülle im Besucherbergwerk aber nicht so leicht.

10.02.2020

Nur zwei abgeknickte Bäume auf Straßen im Stadtgebiet hat die Barsinghäuser Feuerwehr als Folge des Orkans „Sabine“ beseitigen müssen. Eine erste Bilanz fällt glimpflich aus.

10.02.2020