Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Barsinghausen Polizei kontrolliert Gruppe und findet Betäubungsmittel
Umland Barsinghausen

Barsinghausen: Polizei kontrolliert Gruppe und findet Betäubungsmittel

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:59 05.07.2020
Die Überprüfung einer Personengruppe verlief für die Polizei erfolgreich. Quelle: Tim Schaarschmidt
Anzeige
Barsinghausen

Im Bereich der Schutzhütte am Karl-Blume-Weg haben Polizeibeamte am Sonntag gegen 1 Uhr eine Personengruppe kontrolliert. Im Verlauf der Kontrolle beobachteten die Beamten, dass sich ein junger Mann auffällig nach unten beugte, offenbar um etwas abzulegen. An der betreffenden Stelle fanden die Polizisten anschließend Betäubungsmittel, die der Besitzer, zu dem die Polizei keine weiteren Angaben macht, offenbar vor ihnen verstecken wollte. Die Beamten beschlagnahmten den Fund und leiteten ein Strafverfahren wegen eines Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz gegen den Mann ein.

Von Uwe Kranz