Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Barsinghausen Stadt fällt kranke Bäume im Park und in der Fußgängerzone
Umland Barsinghausen

Barsinghausen: Stadt lässt abgestorbene und kranke Bäume fällen

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:23 30.10.2019
Die beiden Goldakazien am Thie sollen weichen, weil sie mit ihren Wurzelausläufern die Pflasterflächen und die Entwässerungsrinne an diesem zentralen Platz schädigen. Als Ersatz werden Ginkgobäume gepflanzt.
Die beiden Goldakazien am Thie sollen weichen, weil sie mit ihren Wurzelausläufern die Pflasterflächen und die Entwässerungsrinne an diesem zentralen Platz schädigen. Als Ersatz werden Ginkgobäume gepflanzt. Quelle: Frank Hermann
Barsinghausen

Extreme Trockenheit, Krankheiten und der Befall mit Borkenkäfern haben auch dem Baumbestand im Barsinghäuser Stadtgebiet zugesetzt. Laut Rainer Bernsd...